Sportschau Logo
  • SpVgg Greuther Fürth
    1
    1
    SC Paderborn 07
    1
    1
  • Würzburger Kickers
    0
    0
    Eintracht Braunschweig
    0
    0
  • Hannover 96
    2
    0
    FC St. Pauli
    3
    2
  • Erzgebirge Aue
    0
    0
    Fortuna Düsseldorf
    3
    1
  • VfL Bochum
    3
    1
    1. FC Nürnberg
    1
    1
  • 1. FC Heidenheim 1846
    3
    0
    SV Darmstadt 98
    0
    0
  • Holstein Kiel
    2
    0
    Karlsruher SC
    3
    2
  • Jahn Regensburg
    3
    0
    SV Sandhausen
    1
    1
  • Hamburger SV
    5
    2
    VfL Osnabrück
    0
    0
Konferenz-Ticker
Darmstadt - Hannover
90
15:33
Fazit:
Schluss am Böllenfalltor: Der SV Darmstadt 98 verliert zuhause mit 1:2 gegen Hannover 96. Nach der Pausenführung kamen die Roten schnell zum zweiten Tor. Begünstigt wurden sie durch extrem schläfrige Lilien, die erst mit dem Doppelwechsel in der 61. Minute erwachten. Seydels Anschluss sorgte für eine heiße Schlussphase, in der die Blau-Weißen auf den Ausgleich drückten. Zu glasklaren Gelegenheiten kamen sie aber zu selten. Die Niedersachsen verteidigten mit Glück und Geschick und gehen insgesamt verdient als Sieger aus diesem Match hervor. Sie haben in sechs Tagen den FC St. Pauli zu Gast. Darmstadt gastiert einen Tag später beim 1. FC Heidenheim.
Regensburg - Bochum
90
15:31
Fazit:
Der VfL Bochum gewinnt mit 2:0 und springt auf den zweiten Platz! Nach dem Wiederanpfiff zeigten sich die Regensburger deutlich verbessert. Das bereitete den Gästen ordentlich Probleme. Zu ernsthaften Möglichkeiten kam der SSV jedoch nicht. Auch der VfL zeigte sich nur noch selten vor dem gegnerischen Tor. Ein Geistesblitz von Žulj und Zoller brachte dann aber doch noch die späte Führung und mit der letzten Aktion des Spiels konnte Eisfeld sogar noch einen drauf legen. Durch den Dreier zieht der Revierklub an Fürth und Kiel vorbei und liegt nur noch einen Zähler hinter dem HSV. Für den Jahn geht der Negativlauf weiter und die Donaustädter stecken unten drin. Als nächstes haben Selimbegović und sein Team dann Sandhausen zu Gast und könnten einen großen Befreiungsschlag landen. Für Bochum steht das Heimspiel gegen den 1. FC Nürnberg an.
Darmstadt - Hannover
90
15:27
Spielende
Paderborn - Aue
90
15:25
Fazit:
Mit 2:1 besiegt Paderborn hochverdient Erzgebirge Aue. Bereits in der ersten Halbzeit waren die Ostwestfalen mit mehreren Großchancen und zwei Lattentreffern die etwas bessere Mannschaft, ehe im zweiten Durchgang fast gar nichts mehr von den Gästen kam. Dennoch verpasste es der SCP, vorzeitig den Deckel auf die Partie zu machen, und ging auch wegen eines blendend aufgelegten Männel und eines weiteren Alu-Treffers nicht höher in Führung. Das hätte sich beinahe gerächt, als Zingerle sich die Kugel bei einem eigentlich harmlosen Kopfball um ein Haar selbst ins eigene Netz hineingelegt hätte. Nur wenige Zentimeter fehlten dem Ball, den er gerade noch auf der Linie doch noch festhielt. Weil Aue ansonsten kaum noch zu Chancen kam, reichte der Justvan-Treffer somit für den verdienten Heimsieg.
Darmstadt - Hannover
90
15:25
Es gibt nochmal einen Freistoß der Gastgeber aus dem linken Halbfeld. Kempe tritt das Ding an den zweiten Pfosten, wo Pfeiffer per Kopf nach innen gibt. Dort geht Esser entschlossen hin und wird von Seydel an der Schulter erwischt. Offensivfoul.
90
15:24
Kocak dreht an der Uhr. Başdaş und Ochs ersetzen Schindler und Kaiser.
90
15:24
Einwechslung bei Hannover 96: Philipp Ochs
90
15:24
Auswechslung bei Hannover 96: Dominik Kaiser
90
15:23
Einwechslung bei Hannover 96: Barış Başdaş
90
15:23
Auswechslung bei Hannover 96: Kingsley Schindler
Regensburg - Bochum
90
15:23
Spielende
90
15:23
Tooor für VfL Bochum, 0:2 durch Thomas Eisfeld
Traumhaft verwandelt! Es laufen bereits die letzten Sekunden und der VfL kriegt nochmal einen Freistoß halblinks vor dem gegnerischen Strafraum. Der eingewechselte Eisfeld übernimmt den Standard, zirkelt das Rund wunderschön über die Mauer und oben links ins Eck. Damit ist die Partie endgültig entschieden!
Paderborn - Aue
90
15:22
Spielende
Regensburg - Bochum
90
15:22
Ganvoula überlupft nach einem langen Ball den herausgestürmten Meyer. Von knapp außerhalb des Sechzehners müsste er jetzt eigentlich nur noch ins leere Tor schießen. Der Stürmer tritt allerdings unglücklich auf die Kugel und kommt dadurch zu Fall.
Paderborn - Aue
90
15:22
Glanzparade Männel! Ingelsson erobert den Ball und schickt Michel nach vorne, der einen Doppelpass mit Owusu spielt. Aus 13 Metern zieht er dann stramm mit links ab, aber der aufmerksame ist auch hier mit einem starken Reflex zur Stelle und wehrt den Einschlag per Fußabwehr ab.
Darmstadt - Hannover
90
15:22
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90
15:22
Muslija dringt über links in die Box ein und gibt fast vom Fünfereck hoch nach innen. Dort kommen aber weder Weydandt noch sonst irgendein Norddeutscher heran.
Paderborn - Aue
90
15:21
Christopher Antwi-Adjei startet über rechts durch, aber John-Patrick Strauß geht dazwischen und klärt zur Ecke. Auch das nimmt wieder einiges an Zeit von der Uhr. Sven Michel legt kurz auf Prince Owusu ab, um den Ballbesitz zu verteidigen.
Regensburg - Bochum
90
15:21
Der Torschütze verlässt das Feld und wird von Eisfeld ersetzt. Mit dem Wechsel will Reis jetzt natürlich nur noch Zeit von der Uhr nehemen.
90
15:20
Einwechslung bei VfL Bochum: Thomas Eisfeld
90
15:20
Auswechslung bei VfL Bochum: Simon Zoller
90
15:20
Hein bringt das Leder von rechts herein. Becker nimmt das Ding sehr gut an und holt zum Schuss aus. In höchster Not ist Bockhorn jedoch dazwischen und kann den Abschluss verhindern.
Paderborn - Aue
90
15:20
Gelbe Karte für Philipp Riese (Erzgebirge Aue)
Darmstadt - Hannover
89
15:20
Die letzten Minuten laufen. Gelingt dem SVD noch der Lucky Punch? Ganz abwegig scheint es nicht, aber er schafft es zurzeit zu selten in Abschlusssituationen.
Paderborn - Aue
90
15:20
Paderborn will beim Eckball von links den Ball halten, aber Aue erobert sich das Spielgerät schnell zurück. Zweieinhalb Minuten bleiben den Veilchen jetzt noch in der bereits angebrochenen Nachspielzeit.
90
15:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
15:19
Einwechslung bei Erzgebirge Aue: Philipp Zulechner
90
15:19
Auswechslung bei Erzgebirge Aue: Pascal Testroet
90
15:19
Einwechslung bei Erzgebirge Aue: Antonio Jonjic
Regensburg - Bochum
90
15:18
Vier Minuten gibt es oben drauf. Die Regensburger werfen jetzt natürlich nochmal alles nach vorne und versuchen den Ausgleich zu erzwingen.
Paderborn - Aue
90
15:18
Auswechslung bei Erzgebirge Aue: Ben Zolinski
89
15:18
Owusu kann auch prompt nach Balleroberung einen Vorstoß vortragen, lässt allerdings das Tempo bei der Ballmitnahme vermissen. Immerhin holt er eine Ecke heraus, was seinem Team wertvolle Zeit verschafft.
Regensburg - Bochum
90
15:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
Darmstadt - Hannover
86
15:18
Gelbe Karte für Tim Skarke (SV Darmstadt 98)
Paderborn - Aue
88
15:17
Steffen Baumgart nimmt noch zwei weitere Wechsel vor und bringt frisches Personal, um mögliche Konter zu Ende zu spielen.
Darmstadt - Hannover
85
15:16
Während Dauerjoker Berko für die letzten Minuten Mehlem ersetzt, bringt Kaiser den fälligen Freistoß nach dem Höhn-Foul von links nach innen. Hübers nickt die Pille aus acht Metern aber drüber.
Paderborn - Aue
88
15:16
Einwechslung bei SC Paderborn 07: Aristote Nkaka
Regensburg - Bochum
88
15:16
Nochmal jeweils ein Wechsel auf beiden Seiten. Bei Bochum wird es etwas defensiver und bei Regensburg ist jetzt quasi das komplette Offensivpersonal auf dem Feld.
Paderborn - Aue
88
15:16
Auswechslung bei SC Paderborn 07: Maximilian Thalhammer
88
15:16
Einwechslung bei SC Paderborn 07: Prince Owusu
88
15:16
Auswechslung bei SC Paderborn 07: Dennis Srbeny
Darmstadt - Hannover
84
15:16
Einwechslung bei SV Darmstadt 98: Erich Berko
84
15:16
Auswechslung bei SV Darmstadt 98: Marvin Mehlem
Paderborn - Aue
86
15:15
Krüger arbeitet sich über rechts nach vorne, spielt die flache Hereingabe in den Sechzehner aber zu unpräzise. Paderborn kann klären und den Ballbesitz behaupten. Den Veilchen läuft so langsam aber sicher die Zeit davon.
Regensburg - Bochum
88
15:15
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Aaron Opoku
88
15:15
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Benedikt Gimber
Darmstadt - Hannover
84
15:15
Gelbe Karte für Immanuel Höhn (SV Darmstadt 98)
Eine Minute später bringt Höhn Hult auf der rechten Abwehrseite zu Fall. Gelb.
83
15:14
Direkt wieder Weydandt: Erst blockt Höhn den Abschluss des Stürmers aus acht Metern halblinks Position. Zuvor spielte Haraguchi Weydandt von links an. Den nächsten Versuch fälscht Höhn zur Ecke ab, die nichts einbringt.
Regensburg - Bochum
87
15:14
Einwechslung bei VfL Bochum: Erhan Mašović
87
15:14
Auswechslung bei VfL Bochum: Robert Žulj
85
15:14
Becker mit der großen Möglichkeit auf den Ausgleich!
Bella-Kotchap kriegt die Pille an der Strafraumgrenze nicht geklärt. Becker ist dazwischen und plötzlich frei vor dem Tor. Der Joker schließt schnell ab. Allerdings ist der Versuch recht locker und zu zentral. Riemann taucht ab und pariert sicher.
Paderborn - Aue
84
15:14
Derweil geht Dirk Schuster All-In. Mit Nazarov kommt für den defensiven Breitkreuz ein weiterer Offensivspieler. Die Abwehrkette ist damit offiziell aufgelöst.
Darmstadt - Hannover
82
15:14
Kocak tauscht ein weiteres Mal aus. Muslija kommt für Ducksch. Und nur kurz darauf heißt es fast 1:3: Von der linken Torauslinie trudelt die Murmel flach in die Mitte. Dort trifft Weydandt das Ding aber nicht richtig - rechts vorbei.
Paderborn - Aue
84
15:13
Einwechslung bei Erzgebirge Aue: Dimitrij Nazarov
Regensburg - Bochum
82
15:13
Beim Gegentreffer haben die Hausherren einfach gepennt! Trotzdem muss man Robert Žulj und Simon Zoller ein großes Lob aussprechen, dass sie da so schnell reagiert haben. Starke Aktion von beiden Offensivspielern.
Paderborn - Aue
84
15:13
Auswechslung bei Erzgebirge Aue: Steve Breitkreuz
Darmstadt - Hannover
82
15:13
Einwechslung bei Hannover 96: Florent Muslija
Paderborn - Aue
84
15:12
Die Ostwestfalen denken gar nicht daran, die Partie irgendwie über die Zeit zu verteidigen. Weiterhin spielt der SCP bei Ballbesitz munter nach vorne.
Darmstadt - Hannover
82
15:12
Auswechslung bei Hannover 96: Marvin Ducksch
80
15:12
Esser reagiert bockstark! Über Umwege gelabgt das Spielgerät vom rechten Flügel flach vor den Sechzehner vor Schnellhardts Füße. Der Schuss des 26-Jährigen mit der linken Innenseite fliegt in Richtung linker Torwinkel. Esser aber steigt hoch und entschärft den Versuch zur Ecke. Die verpufft.
Paderborn - Aue
81
15:11
Zehn Minuten bleiben den Kickern aus dem Erzgebirge noch, um die Niederlage abzuwenden. Der SCP muss sich den Vorwurf gefallen lassen, die drückende Überlegenheit des zweiten Durchgangs nicht schon in die Vorentscheidung umgemünzt zu haben.
Darmstadt - Hannover
79
15:10
Die Roten werden am eigenen Strafraum festgetackert. Zwar schaffen es die Hausherren aktuell nicht oft genug, klare Abschlüsse zu erzielen. Dennoch wird der Druck immer größer.
Paderborn - Aue
79
15:09
Einwechslung bei SC Paderborn 07: Christopher Antwi-Adjei
79
15:09
Auswechslung bei SC Paderborn 07: Chris Führich
78
15:08
Um ein Haar erzielt Aue praktisch aus dem Nichts den Ausgleich. Testroet köpft eine Hereingabe von rechts auf den kurzen Pfosten, wo Zingerle den Ball eigentlich schon sicher in seinen Armen festmacht, die Kugel dann aber fallen lässt. Von ihm aus prallt sie an den Innenpfosten, ehe der SCP-Rückhalt sich hinterher wirft und das Spielgerät endgültig unter sich begräbt. Zu seinem großen Glück war der Ball zu keinem Zeitpunkt vollumfänglich hinter der Linie.
Regensburg - Bochum
80
15:07
Tooor für VfL Bochum, 0:1 durch Simon Zoller
Das kann man mal so machen! Pantović wird zentral vor dem Strafraum gefoult. Daraufhin schalten die Regensburger komplett ab. Der VfL bleibt hingegen hellwach. Der Ball liegt direkt nach dem Foul perfekt. Deswegen braucht ihn sich Žulj nicht mehr zurecht zu legen. Dadurch ist es beinahe so als würde die Aktion einfach weiterlaufen. Žulj steckt perfekt durch auf Zoller und der Angreifer bleibt frei vor dem Tor cool. Mit dem linken Innenrist schiebt der 29-Jährige das Ding unter Meyer hindurch ins Tor.
79
15:07
Pantović ist bei einem katastrophalen Fehlpass von Besuschkow dazwischen. Allerdings spielen es die Bochumer über links dann nicht zielstrebig genug und die Chance ist dahin.
Darmstadt - Hannover
76
15:07
Nach Ecke von links kommt Platte aus mittigen acht Metern zu einem Kopfball aus der Rückwärtsbewegung. Esser nimmt das Ding sicher auf.
Regensburg - Bochum
76
15:05
Die Teams müssen sich jetzt neu sortieren und sich mit dem neuen personal erstmal neu ordnen.
Darmstadt - Hannover
74
15:05
Damit ist die Schlussviertelstunde vollgepackt mit Spannung. 96 schien bereits alles im Griff zu haben, sieht sich jetzt aber entschlosseneren Lilien gegenüber.
Paderborn - Aue
75
15:04
Schon wieder Männel! Wahnsinn! Srbeny vernascht erst Gonther und lässt dann auch noch Ballas stehen, der ihn beinahe umreißt. Srbeny bleibt aber gerade noch so auf den Beinen und schließt aus fünf Metern mit rechts ab. Männel verkürzt den Winkel aber clever und wehrt den Rechtsschuss mit einem weiteren starken Reflex zur Ecke ab, die dann verpufft.
Regensburg - Bochum
73
15:04
Lange Zeit haben beide Trainer auf personelle Veränderungen verzichtet. Jetzt gibt es dafür ordentlich Betrieb an der Seitenlinie. Im Insgesamt kommen fünf frische Akteure aufs Feld, die dabei helfen sollen doch noch den Sieg einzufahren.
Paderborn - Aue
73
15:03
Männel hält sein Team im Rennen. Bei einem schnellen SCP-Vorstoß startet Srbeny nach perfektem Zuspiel von Michel im Strafraum alleine aufs Auer Tor durch, legt sich im Dribbling dann aber die Kugel einen Tick zu weit vor. Männel geht beherzt raus und klärt.
Darmstadt - Hannover
72
15:02
Kocak wechselt mutig. Mit Weydandt kommt eine neue Offensivkraft. Sulejmani geht dafür raus.
71
15:02
Einwechslung bei Hannover 96: Hendrik Weydandt
Regensburg - Bochum
73
15:02
Einwechslung bei VfL Bochum: Miloš Pantović
Darmstadt - Hannover
71
15:02
Auswechslung bei Hannover 96: Valmir Sulejmani
Regensburg - Bochum
73
15:02
Auswechslung bei VfL Bochum: Gerrit Holtmann
73
15:01
Einwechslung bei VfL Bochum: Silvère Ganvoula
73
15:01
Auswechslung bei VfL Bochum: Danny Blum
73
15:01
Einwechslung bei Jahn Regensburg: André Becker
73
15:01
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Andreas Albers
73
15:01
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Jan-Marc Schneider
73
15:01
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Sebastian Stolze
Darmstadt - Hannover
69
15:00
Und um ein Haar der Ausgleich! Skarke bleibt mit seinem nächsten Schuss aus ähnlicher Position wie vor dem 1:2 nur zweiter Sieger gegen Esser. Den Abpraller will Kempe einschieben, im Zweikampf mit Hübers geht er aber zu Boden. Elfmeter gibt es zu Recht aber nicht.
Regensburg - Bochum
73
15:00
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Oliver Hein
Paderborn - Aue
72
15:00
Gelbe Karte für Svante Ingelsson (SC Paderborn 07)
... Und findet sich exakt 20 Sekunden nach seiner Einwechslung mit Gelb ein, weil er gegen Rizzuto zu spät kommt und seinem Gegenspieler voll auf den Fuß tritt. Vertretbare Entscheidung.
Regensburg - Bochum
73
15:00
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Sebastian Nachreiner
Paderborn - Aue
71
15:00
Justvan, der vor einigen Minuten schon nach einem Zweikampf etwas länger liegenblieb, kann scheinbar nicht weitermachen. Ingelsson übernimmt.
71
15:00
Einwechslung bei SC Paderborn 07: Svante Ingelsson
71
14:59
Auswechslung bei SC Paderborn 07: Julian Justvan
Regensburg - Bochum
69
14:59
Bochum findet einfach kein Mittel. Der Revierklub wird jetzt sogar tief in die eigene Hälfte gedrängt und kann sich nicht mehr richtig befreien.
Darmstadt - Hannover
68
14:59
Tooor für SV Darmstadt 98, 1:2 durch Aaron Seydel
Es hatte sich ein bisschen angekündigt - der Anschluss! Skarke nimmt einen weiten Ball auf die rechten Seite im Strafraum herunter und behauptet sich. Seine abgefälschten Schlenzer aus spitzem Winkel und elf Metern wehrt Esser nach rechts ab. Dort hält Seydel aus sechs Metern gedankenschnell den Fuß rein.
Paderborn - Aue
70
14:58
Nach der Rizzuto-Hereinnahme wachen die Sachsen etwas auf und haben etwas mehr Platz. Zu wirklich zwingenden Gelegenheiten kommen die Veilchen aber weiterhin nicht. Paderborn verteidigt das insgesamt sehr souverän.
Darmstadt - Hannover
65
14:57
Wieder Platte! Der Ex-Schalker scheitert mit seinem Gewaltschuss aus zwölf Metern halbrechter Position am stark abtauchenden Esser. Die beste Aktion der Lilien bislang.
Paderborn - Aue
67
14:56
Einwechslung bei Erzgebirge Aue: Calogero Rizzuto
67
14:56
Auswechslung bei Erzgebirge Aue: Jan Hochscheidt
67
14:56
Die Blau-Schwarzen diktieren das Tempo des Spiels und halten es weiterhin hoch. Aue findet in den zweiten 45 Minuten bislang noch überhaupt nicht in die Partie und läuft dem Geschehen hinterher. Dirk Schuster ist nicht zufrieden und wird bei der nächsten Unterbrechung erstmals auch wechseln.
Regensburg - Bochum
66
14:55
Das Tore schießen liegt dem SSV Jahn Regensburg aktuell einfach nicht. In den letzten vier Begegnungen konnten die Donaustädter nur einen Treffer in der regulären Spielzeit erzielen.
Darmstadt - Hannover
63
14:54
Keine schlechte Chance. Kempe gibt einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld nach halblinks in die Box. Dort prüft Platte mit seinem Kopfball Esser. Der ist im bedrohten rechten Eck aber zur Stelle.
Paderborn - Aue
64
14:54
Pfosten für Paderborn! Zum bereits dritten Mal knallt ein Abschluss der Ostwestfalen nur ans Aluminium. Sven Michel dringt links in den Sechzehner ein und jagt das Leder mit einem strammen linken Flachschuss aus 16 Metern vorbei an Martin Männel aufs rechte untere Eck, wo der Pfosten rettet.
Regensburg - Bochum
64
14:53
Regensburg bleibt ungefährlich! Der Jahn spielt jetzt gut mit. Zu wirklichen Gelegenheiten sind die Hausherren jedoch noch nicht gekommen. Auch eine Stolze-Ecke von rechts sorgt für keine Gefahr.
Darmstadt - Hannover
62
14:52
Anfang rüstet nach. Platte und Seydel sollen für mehr Schwung sorgen. Es gehen Dursun und Paik.
61
14:52
Einwechslung bei SV Darmstadt 98: Felix Platte
61
14:52
Auswechslung bei SV Darmstadt 98: Serdar Dursun
Paderborn - Aue
63
14:52
Mit nur zwei Stationen kommt Aue nach Männel-Abwurf schnell über rechts nach vorne, aber Schonlau passt auf und kann Krüger vom Ball trennen. Defensiv brennt bei den Hausherren nur sehr wenig an.
Darmstadt - Hannover
61
14:52
Einwechslung bei SV Darmstadt 98: Aaron Seydel
61
14:51
Auswechslung bei SV Darmstadt 98: Seung-ho Paik
59
14:50
Erstmals muss auch Esser zulangen. Kempe zieht vom linken Strafraumeck in Richtung Zentrum und aus 20 Metern ab. Esser steht gut und hält den Schuss fest.
Regensburg - Bochum
61
14:49
Meyer kommt bei einem Freistoß aus seinem Kasten und schnappt sich die Flanke. Dabei räumt der Schlussmann allerdings Albers ab und der Stürmer muss sich erst einmal schütteln. Für ihn scheint es aber weiterzugehen.
Paderborn - Aue
60
14:49
Aue wirkt jetzt ein wenig verunsichert. Die Ostwestfalen wollen daraus Nutzen schlagen und laufen weiter hoch an. Die Veilchen können sich weiterhin nur selten aus der engen Umklammerung lösen.
Darmstadt - Hannover
57
14:48
Gelbe Karte für Marcel Franke (Hannover 96)
Franke grätscht von hinten gegen Honsak und kommt zu spät. Klare Gelbe Karte.
Regensburg - Bochum
59
14:48
Im Moment ist das Geschehen sehr ausgeglichen und keine der beiden Mannschaften findet den Weg vor das Tor. Deshalb ist aktuell wenig nennenswertes zu sehen.
Darmstadt - Hannover
56
14:47
Immer wieder muss Schuhen ran! Jetzt ist es Sulejmani, der aus halblinker Position und acht Metern per Flachschuss am Keeper scheitert. Zuvor wuselte sich Haraguchi links durch und bereitete stark vor.
55
14:46
Das haben sich die Hessen sicherlich anders vorgestellt. In ihrem Pausentee waren offensichtlich Schlaftabletten. Anders ist dieser pomadige Auftritt nicht zu erklären.
Paderborn - Aue
57
14:45
Tooor für SC Paderborn 07, 2:1 durch Julian Justvan
Wahnsinn! Der Eckstoß für Aue mündet tatsächlich in ein Tor, allerdings in das 2:1 für Paderborn! Der SCP klärt die Ecke und schaltet blitzschnell um. Gegen Michel klärt Strauß die Kugel dann in die Füße von Justvan, der aus 14 Metern zentraler Position die Nerven behält und das Leder eiskalt vorbei am chancenlosen Männel unten rechts im Gästetor unterbringt.
Regensburg - Bochum
56
14:45
Mit dem aktuellen Punktgewinn würde der VfL Bochum auf den dritten Platz springen. Nach den Patzern der Konkurrenz, wäre ein Remis allerdings eigentlich zu wenig im Aufstiegsrennen.
Paderborn - Aue
56
14:45
Schonlau hat Glück, für ein gelbwürdiges Foulspiel kurz vor dem eigenen Sechzehner keine Karte zu sehen. Es wäre nach seiner Gelben Karte vor der Pause schließlich die Ampelkarte gewesen. Riese führt den fälligen Freistoß direkt aus, den Dörfler allerdings zur Ecke blockt.
Darmstadt - Hannover
52
14:43
Sofort die nächste dicke Möglichkeit! Nach Ablage von Ducksch zieht Kaiser aus halbrechten 17 Metern volley ab. Schuhen reißt eine Pranke hoch und rettet erstklassig zur Ecke.
Regensburg - Bochum
53
14:42
Die ersten Minuten nach dem Wiederanpfiff wirken deutlich ausgeglichener. Die Gastgeber spielen jetzt mit und finden häufiger den Weg nach vorne.
Paderborn - Aue
53
14:41
Aue kommt in den ersten Minuten nach Wiederanpfiff kaum zu Entlastungsangriffen. Der SCP drückt massv auf die Führung und drückt die Sachsen tief in die eigene Hälfte hinein.
Darmstadt - Hannover
50
14:41
Tooor für Hannover 96, 0:2 durch Marvin Ducksch
Der nächste Riesenbock wird bestraft! Mai schläft mit Ball am Fuß und lässt sich diesen dicht vor dem eigenen Strafraum von Haraguchi abjagen. Der Abpraller landet bei Ducksch. Aus zentralen 13 Metern schiebt der 26-Jährige das Leder locker unten links ein.
49
14:40
Schindler lässt das 2:0 liegen! Nach einem katastrophalen Fehlpass von Schuhen hat der Ex-Kieler rechts neun Meter vor dem Kasten Zeit zum Abschluss. Schuhen pariert aber gut im kurzen Eck.
Paderborn - Aue
50
14:39
Knapp! Srbeny macht ein Zuspiel in den Sechzehner fest und legt dann auf Justvan ab, der links durchstartet und das Leder aus sieben Metern mit einem strammen Flachschuss ans Außennetz jagt. Männel wäre aber wohl zur Stelle gewesen.
Regensburg - Bochum
50
14:38
Bockhorn schaltet sich offensiv mit ein und probiert es aus halbrechter Position einfach mal. Der Rechtsschuss rauscht einen guten Meter am langen Eck vorbei.
48
14:37
Der anschließende Freistoß geht halbhoch an den kurzen Pfosten. Dort lauert Albers und verlängert mit dem Kopf. Der Versuch bleibt aber ungefährlich und landet ein gutes Stück neben dem Tor.
Darmstadt - Hannover
47
14:37
Mit einer personellen Veränderung geht es weiter. Der SVD tauscht Honsak gegen Bader ein.
Paderborn - Aue
49
14:37
Srbeny dringt links in den Strafraum ein und kann aus acht Metern mit links abziehen. Gonther ist aber zur Stelle und klärt zur Ecke, die nichts weiter einbringt.
Darmstadt - Hannover
46
14:37
Einwechslung bei SV Darmstadt 98: Mathias Honsak
46
14:37
Auswechslung bei SV Darmstadt 98: Matthias Bader
46
14:36
Anpfiff 2. Halbzeit
Regensburg - Bochum
47
14:34
Gelbe Karte für Herbert Bockhorn (VfL Bochum)
Bockhorn kommt mit seiner Grätsche auf der linken Defensivseite deutlich zu spät gegen Besuschkow und sieht dafür zurecht die Verwarnung.
46
14:34
Weiter geht's! Bochum macht unverändert weiter. Beim SSV gibt es einen Wechsel. Jan-Niklas Beste kehrt nicht auf das Feld zurück. Neu dabei ist Kaan Caliskaner und damit ein zweiter Stürmer.
Paderborn - Aue
46
14:34
Der Ball rollt wieder in der Benteler-Arena. Beide Trainer warten mit ersten Wechseln noch ab.
46
14:34
Anpfiff 2. Halbzeit
Regensburg - Bochum
46
14:33
Einwechslung bei Jahn Regensburg: Kaan Caliskaner
46
14:33
Auswechslung bei Jahn Regensburg: Jan-Niklas Beste
46
14:33
Anpfiff 2. Halbzeit
Darmstadt - Hannover
45
14:20
Halbzeitfazit:
Am Bölle ist Halbzeit, Hannover 96 führt mit 1:0 gegen den SV Darmstadt. Dabei gurkten sich beide Mannschaften insbesondere in der ersten halben Stunde durch das Spiel. Chancen gab es keine, gefährliche Abschlüsse ebenso wenig. Erst ab der 30. Minute wurden vor allem die Roten minimal aktiver. Eine Ducksch-Gelegenheit war das Highlight des ersten Durchgangs - bis kurz vor Abpfiff. Dann traf der Stürmer mit einem überragenden Freistoßtreffer zum 1:0. Ganz unverdient ist das nicht, die Lilien sind offensiv praktisch kaum präsent. Spielerisch hat die Partie im zweiten Abschnitt jedenfalls noch viel Luft nach oben. Bis gleich!
Regensburg - Bochum
45
14:19
Halbzeitfazit:
Pünktlich pfeift Marco Fritz ab. Mit einem torlosen Unentschieden geht es in die Kabinen. Bochum ist das klar bessere Team. Allerdings ist es den Gästen nur selten gelungen sich gute Torchancen herauszuspielen - die beste Möglichkeit hat Simon Zoller in der 20. Minute leichtfertig liegen lassen. Regensburg konzentriert sich beinahe ausschließlich auf das Verteidigen und taucht dadurch offensiv kaum auf. Die Mannschaft von Mersad Selimbegović hat nur einen Schuss zu verzeichnen, der deutlich über den Kasten ging. Aufgrund des Zwischenstandes ist für den zweiten Abschnitt noch alles möglich. Bis gleich!
Paderborn - Aue
45
14:19
Halbzeitfazit:
Mit einem 1:1-Remis geht ein sehr temporeiches und kurzweiliges Zweitligaspiel in die Pause. Paderborn legte los wie die Feuerwehr, traf in der zweiten Minute erstmals die Latte und erzielte mit dem nächsten Angriff dann den frühen Führungstreffer, der allerdings erst zwei Minuten später per VAR-Entscheid auch anerkannt wurde. Aue reagierte unbeeindruckt und erzielte kurz nach Wiederanpfiff postwendend den 1:1-Ausgleich, bei dem eine sehr chancenreiche Partie nach wie vor steht. Paderborn hatte insgesamt die besseren Gelegenheiten auf die erneute Führung, traf bei einem Okoroji-Freistoß erneut die Latte und scheiterte mehrfach am blendend aufgelegten Männel, während die Kicker aus dem Erzgebirge bei ihren weiteren Chancen etwas zu fahrig agierten. Das Remis geht dennoch in Ordnung.
Darmstadt - Hannover
45
14:18
Ende 1. Halbzeit
45
14:17
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
Paderborn - Aue
45
14:17
Ende 1. Halbzeit
45
14:16
Zwei Minuten gibt es noch obendrauf und Riese chippt den Freistoß aus vielversprechenden 21 Metern halbrechter Position in Richtung zweiter Pfosten. Dort köpft Ballas ganz ohne Not das Leder gut sechs Meter links am Paderborner Tor vorbei ins Aus.
Darmstadt - Hannover
45
14:16
Tooor für Hannover 96, 0:1 durch Marvin Ducksch
...und kurz vor der Pause gehen die Norddeutschen in Führung - und wie! Ducksch zwirbelt die Kugel wunderschön mit dem rechten Fuß über die Mauer hinweg in den linken Knick. Da ist Schuhen absolut machtlos.
44
14:15
Vielleicht ja jetzt? Skarke kommt 21 Meter zentral vor dem eigenen Tor mit seiner Grätsche gegen Haraguchi zu spät. Eine überaus spannende Position...
Paderborn - Aue
45
14:15
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
Regensburg - Bochum
45
14:15
Ende 1. Halbzeit
Darmstadt - Hannover
43
14:15
Möglicherweise helfen auch Auswechslungen nach dem Seitenwechsel, um die Begegnung hier anzuheizen. In der aktuellen Konstellation bei gleichbleibender Taktik wäre nicht allzu erfolgsversprechend.
Paderborn - Aue
45
14:14
Gelbe Karte für Sebastian Schonlau (SC Paderborn 07)
Krüger droht im Zentrum durchzustoßen und Schonlau kommt zu spät. Er tritt seinen Gegenspieler heftig um und sieht dafür die Gelbe Karte.
Regensburg - Bochum
43
14:14
Žulj schickt Blum auf links schön auf die Reise. Der 30-Jährige läuft Nachreiner einfach davon. Die flache Hereingabe kann Kennedy im Fünfer dann allerdings im letzten Moment klären.
Paderborn - Aue
42
14:12
Zu wenig! Strauß spielt einen herausragenden Chip aus dem linken Halbfeld, der butterweich bei Krüger in der rechten Strafraumecke landet. Mustergültig legt dieser für Zolinski ab, der 13 Meter vor dem Paderborner Tor allerdings beim Schussversuch über den Ball tritt. Hier war deutlich mehr drin.
Regensburg - Bochum
41
14:12
Aktuell ist ein wenig die Luft raus. Regensburg verteidigt weiterhin stark, aber hat offensiv nichts zu melden. Bochum versucht viel, aber agiert nicht zwingend genug.
Darmstadt - Hannover
40
14:11
Fünf Minuten sind bis zur Halbzeit noch zu absolvieren. Sowohl Anfang als auch Kocak werden ihren Mannschaften mehr Offensivgeist einimpfen müssen. Ansonsten wird diese Partie eine Nullnummer.
Paderborn - Aue
40
14:10
Sven Michel stößt über rechts erneut stark nach vorne, aber John-Patrick Strauß ist zur Stelle und klärt zur Ecke, die nichts weiter einbringt.
Regensburg - Bochum
38
14:09
Nach einem Einwurf auf der linken Offensivseite landet die Pille bei Tesche. Der zentrale Mittelfeldspieler lässt George ganz einfach hinter sich, zieht in die Mitte und schließt auf das kurze Eck ab. Der Schuss rauscht knapp vorbei. Dennoch ist Meyer stocksauer auf seine Vorderleute, da das viel zu einfach ging.
Darmstadt - Hannover
37
14:09
Einen weiten Schlag von der linken auf die rechte Seite macht Skarke per direkt genommener flacher Hereingabe richtig scharf. Aus sieben Metern schießt Dursun unter Bedrängnis aber deutlich vorbei. Technisch war das nicht einfach für den 29-Jährigen.
Paderborn - Aue
37
14:07
Riese verliert den Ball in prekärer Lage und Michel hat das Auge für den komplett freien Okoroji auf der anderen Seite. Männel muss herauskommen und kann drei Meter vor seinem Strafraum mit einem Flugkopfball in letzter Sekunde den starken Diagonalball klären. Stark mitgespielt vom Rückhalt der Sachsen.
Regensburg - Bochum
36
14:06
Die Gäste kommen gleich zweimal innerhalb kürzester Zeit auf links zum Flanken. Die erste Hereingabe geht flach durch den Sechzehner bis ins Seitenaus auf der anderen Seite und die zweite Flanke wird zur Ecke geklärt. Der Standard bleibt allerdings ebenfalls ungefährlich.
Darmstadt - Hannover
34
14:05
Vielleicht war diese Sequenz mit Aktionen auf beiden Seiten ja jetzt der Startschuss für eine spannendere Begegnung. Bis dahin nämlich kamen Fußballfreunde nicht wirklich auf ihre Kosten.
Paderborn - Aue
35
14:05
Schallenberg probiert es aus der Distanz, der Schuss wird allerdings abgeblockt. Aue bekommt die Kugel allerdings nicht weg, die bei Justvan landet, der es aus gut 16 Metern ebenfalls noch einmal mit rechts versuchen darf. Männel steht aber gut und kann bei dem harten, aber wenig platzierten Versuch im Nachfassen sicher zupacken.
Regensburg - Bochum
34
14:04
Wekesser bringt einen Freistoß aus dem linken Halbfeld zu nah ans Tor. Riemann macht ein paar Schritte raus und schnappt sich die Hereingabe locker.
Darmstadt - Hannover
31
14:03
Im Anschluss an eine kurz ausgeführte Ecke kommt Bijol von links nochmal zur Flanke. Schuhen fängt die flache Hereingabe aber sicher ab. Zuvor verpasste in Niedersachse knapp am kurzen Pfosten.
Paderborn - Aue
32
14:02
Uwe Hünemeier erwischt am eigenen Sechzehner nun sowohl den Fuß von Pascal Testroet als auch den Ball. Auch hier will Aue, dass der Unparteiische auf Foulspiel entscheidet. Erneut bleibt der Pfiff aber aus - dieses Mal ist es allerdings die eindeutig richtige Entscheidung.
Regensburg - Bochum
31
14:02
Danilo Soares erwischt Stolze, bei einer Rettungsaktion kurz vor dem Toraus, mit dem Ellbogen im Gesicht. Der 25-Jährige geht zu Boden. Nach einer kurzen Unterbrechung kann es jedoch weitergehen.
Darmstadt - Hannover
30
14:01
Und da gibt es urplötzlich die dicke Möglichkeit für Hannover! Bijol spielt aus dem linken Halbraum zu Ducksch, der 15 Meter vor des Gegners Kasten viel zu viel Platz hat. Sein Vollspannstoß saust aber rechts neben den Pfosten. Da war mehr drin.
Paderborn - Aue
30
14:00
Nach einem Riese-Eckstoß landet der zweite Ball bei Hochscheidt, der es aus 19 Metern direkt probiert. Der Schuss versandet allerdings im dicht besiedelten Strafraum der Ostwestfalen. Dörfler kann dann final klären.
Darmstadt - Hannover
29
14:00
Der SVD kommt mal ins letzte Drittel: Mehlem erreicht einen weiten Pass hinter die Kette, wird dabei aber auch weit nach rechts rausgetrieben. Er stoppt ab und sucht mit einer Seitenverlagerung links in der Box Dursun. Die Kugel kommt aber nicht bis zum Angreifer durch.
Paderborn - Aue
28
13:59
Aue hätte gerne einen Elfmeter, aber der Pfiff bleibt aus. Testroet bringt den Ball aus dem rechten Halbfeld in den Lauf von Krüger, der von Dörfler auf der Strafraumlinie gelegt wird. Sehr strittige Szene! Womöglich hätte sich der SCP bei einem Strafstoß hier nicht beschweren können.
Darmstadt - Hannover
26
13:59
Abgesehen von dieser Fünftel-Gelegenheit ist die Angelegenheit hier ein echter Langweiler. Hüben wie drüben gibt es keinerlei Abschlüsse oder Vergleichbares zu verzeichnen. Es kann nur besser werden.
Regensburg - Bochum
28
13:58
Holtmann kommt mal über den rechten Flügel, bricht durch und schließt aus spitzem Winkel ab. Der Versuch auf das kurze Eck rauscht knapp drüber. Ansonsten wäre Meyer wohl zur Stelle gewesen.
26
13:57
Nach 25 Minuten steht es noch immer 0:0. Bochum ist aktiver und die klar spielbestimmende Mannschaft. Regensburg verteidigt jedoch gut und ist notfalls mit Fouls dazwischen. Dafür geht bei den Donaustädtern nach vorne noch gar nichts.
Paderborn - Aue
26
13:56
Auf der anderen Seite steht der SCP aber auch defensiv gut. Nach einem Thalhammer-Foul an Fandrich jagt Testroet einen Freistoß aus 18 Metern nur in die Mauer, die auch beim Nachschuss perfekt steht.
Darmstadt - Hannover
23
13:55
Das sah doch mal gar nicht so schlecht aus bei den Roten. Schindler wird mit einem langen Ball auf dem rechten Flügel in die Spitze geschickt. Bei seinem kurzen Flachpass an den ersten Pfosten ist Kaiser aber etwas zu weit vorne postiert. So bereinigen die Hausherren die Situation.
Paderborn - Aue
24
13:54
Glanzparade Männel! Nach einem Einwurf von links verliert Aue kurz die Kontrolle über den Ball, der zu Thalhammer durchrutscht. Der fackelt nicht lange und zieht 15 Meter dem Gästetor hart aufs rechte untere Eck ab. Männel ist mit einem starken Reflex zur Stelle und wehrt die Kugel zur Seite ab.
Regensburg - Bochum
23
13:53
Gelbe Karte für Benedikt Gimber (Jahn Regensburg)
Tesche will in der Zentrale an Gimber vorbeigehen. Der SSV-Kapitän gibt alles, um seinen Gegenspieler aufzuhalten und sieht für das taktische Vergehen den gelben Karton.
20
13:53
Mega-Möglichkeit für Simon Zoller!
Nach einer kurz ausgeführten Ecke kommt zunächst Žulj von rechts im Strafraum zum Schuss. Meyer ist schnell unten, aber kann nur nach vorne abprallen lassen. Die Kugel landet dadurch direkt bei Zoller, der das Ding im Fünfer erst noch einmal annimmt und dann abzieht. Der Angreifer macht es mit Gewalt und schießt den Keeper ab. Aus der Entfernung muss er den eigentlich machen und nur überlegt ins leere linke Eck schieben.
Paderborn - Aue
22
13:52
Aue verstärkt die Defensivbemühungen und bekommt die steten Vorstöße der Hausherren jetzt besser verteidigt. Der SCP läuft sich zunehmend fest und muss vielversprechende Angriffe mit Rückpässen abbrechen.
Darmstadt - Hannover
20
13:51
In Hessen nichts Neues. Besonders für die beiden Stürmer Dursun auf der einen und Ducksch auf der anderen Seite ist dieses Match bislang unbefriedigend. Sie nehmen praktisch nicht teil.
Paderborn - Aue
19
13:50
Latte für Paderborn! Chima Okoroji nimmt Maß und zirkelt den ruhenden Ball aus 22 Metern mit links über die Mauer hinweg aufs rechte obere Eck. Das Leder kracht zum bereits zweiten Mal in dieser Partie an die Querlatte und springt von dort ins Aus. Abstoß Aue. Die Gäste haben erneut richtig viel Glück, denn Martin Männel wäre hier wahrscheinlich nicht mehr herangekommen, wenn die Kugel nur ein paar Zentimeter tiefer fällt.
18
13:48
Alle Paderborner Feldspieler sind in der gegnerischen Hälfte und schalten sich in den Angriff ein. Julian Justvan wird letztlich im Zweikampf gelegt. Das zieht einen Freistoß aus aussichtsreicher Position nach sich.
Darmstadt - Hannover
17
13:48
Auch nach mehr als einer Viertelstunde werden wir nicht mit spielerischer Klasse beglückt. Vielmehr belauern sich die beiden Teams auf dem Rasen ein wenig. Es gibt kaum Fehler, dafür auch wenig Chancen.
Regensburg - Bochum
18
13:47
Gelbe Karte für Sebastian Stolze (Jahn Regensburg)
Noch knapp in der gegnerischen Hälfte dreht sich Stolze um die eigene Achse und versucht dann noch irgendwie mit dem ganz langen Bein die Kugel wegzuspitzeln. Zoller ist aber früher an der Pille, wird dadurch getroffen und kommt zu Fall.
Darmstadt - Hannover
14
13:46
Inzwischen kristallisiert sich ein kleines Bild heraus. Die Hessen generieren mehr Ballbesitz und suchen auf diese Weise die Lücke im gegnerischen Defensivverbund. Die Kocak-Elf dagegen lauert auf Umschaltmomente.
Paderborn - Aue
15
13:45
Gelbe Karte für Ron Schallenberg (SC Paderborn 07)
Der gerade erst nach Sperre wieder in die Startelf zurückgekehrte Schallenberg geht mit gestrecktem Bein in Fandrich hinein. Glasklare Gelbe Karte.
Regensburg - Bochum
15
13:45
Gelbe Karte für Danny Blum (VfL Bochum)
Im Mittelfeld rutscht Blum von der Seite in den Zweikampf mit Wekesser. Der 30-Jährige erwischt nur seinen Gegenspieler und sieht dafür seine vierte Gelbe Karte.
14
13:44
Aktuell werden die Regensburger etwas mutiger. Besonders über links und Wekesser geht es nach vorne. Ein flaches Anspiel in die Mitte kann Danilo Soares im letzten Moment aber noch entschärfen.
Paderborn - Aue
14
13:44
Chima Okoroji startet erneut über links bis zur Grundlinie vor, aber Steve Breitkreuz kann bei der Flanke dazwischen gehen und zur Ecke klären, bei der Martin Männel dann beherzt rauskommt und den zu scharf aufs Tor gezogenen Ball sicher aus der Luft pflückt.
Darmstadt - Hannover
11
13:43
Auch 96 meldet sich jetzt mal an. Eine erste Ecke von der rechten Seite klären die Blau-Weißen mittig vor den Sechzehnmeterraum. Dort wird Bijols Schussversuch aber abgeblockt.
Regensburg - Bochum
11
13:42
Die Hausherren holen nach einem Einwurf auf der linken Offensivseite ihre erste Ecke heraus. Die Hereingabe geht an den ersten Pfosten und wird dort direkt von einem in blau geklärt.
Paderborn - Aue
11
13:41
Hochscheidt macht einen zweiten Ball an der Strafraumgrenze mit dem Rücken zum Tor der Ostwestfalen stehend fest, erwischt die Kugel beim technisch anspruchsvollen Abschluss aus der Drehung heraus allerdings nicht richtig. Zingerle hat keinerlei Probleme, den verunglückten Abschluss aus 16 Metern sicher festzuhalten.
Darmstadt - Hannover
9
13:40
...Kempe probiert es aus 25 Metern selbst, stellt Esser aber vor keine große Herausforderung. Eine Flanke wäre wohl die bessere Alternative gewesen.
8
13:39
Paik holt im linken Halbfeld gegen Schindler einen Freistoß aus interessanter Position heraus...
Paderborn - Aue
9
13:39
Das Tempo bleibt unglaublich hoch. Paderborn kennt nur den direkten Weg zum gegnerischen Tor und auch Aue fackelt bei Balleroberung nicht lange. Querpässe oder sogar Rückpässe zu den eigenen Hinterreihen sucht man bisweilen vergeblich in dieser Partie.
Regensburg - Bochum
8
13:39
Die Gäste sind direkt am Drücker. Bei den Hereingaben fehlt noch ein wenig die Genauigkeit. Deshalb ist es zu noch keiner guten Gelegenheit gekommen.
Darmstadt - Hannover
7
13:38
Es bleibt zunächst dabei: Wirkliche Vorteile kann sich noch keine Mannschaft erarbeiten. Auch in Sachen Ballbesitz sieht die Statistik ausgeglichen aus.
Regensburg - Bochum
6
13:37
Die Sonne steht extrem tief und die Regensburger-Hintermannschaft hat dadurch bereits mehrmals minimale Probleme bei hohen Bällen gehabt.
Paderborn - Aue
6
13:36
Tooor für Erzgebirge Aue, 1:1 durch Florian Krüger
Wenn das mal keine Antwort ist! Praktisch mit dem Wiederanpfiff gleichen die Veilchen auf 1:1 aus und es ist ein herrliches Distanztor von Krüger, der 18 Metern vor dem gegnerischen Tor zu viel Platz hat und sich den Abschluss aus halblinker Position heraus auch zutraut. Er erwischt die Kugel perfekt, die unhaltbar für Zingerle im rechten Eck knapp neben dem Pfosten im Netz einschlägt.
Darmstadt - Hannover
4
13:35
Ruhiger Beginn am Bölle. Beide Teams beschnuppern sich ein wenig, wobei die Gastgeber auch etwas Tempo ins Spiel bringen wollen.
Paderborn - Aue
5
13:34
Tooor für SC Paderborn 07, 1:0 durch Sven Michel
Der VAR-Check belegt: Michel steht zum Zeitpunkt des Zuspiels durch Thalhammer auf gleicher Höhe. Der Treffer zählt dementsprechend, mit dem Paderborn mit 1:0 in Führung geht. Nach Traumpass behält Michel im Eins-gegen-Eins gegen Männel die Oberhand und schiebt aus 14 Metern linksunten ein.
4
13:34
Ein VAR-Check läuft. Zählt der Treffer vielleicht doch?
Regensburg - Bochum
3
13:33
Bockhorn rückt auf rechts zum ersten Mal mit auf und holt direkt eine Ecke heraus. Die tritt Blum über alle hinweg jedoch direkt wieder ins Aus.
Paderborn - Aue
3
13:33
Jetzt zappelt das Leder erstmals im Netz. Sven Michel startet in die Tiefe und schiebt an Männel vorbei ein. Der Linienrichter hebt allerdings die Fahne. Abseits.
2
13:33
Latte für Paderborn! Michel schickt Okoroji über links, der eine starke Flanke auf den kurzen Pfosten schlägt, wo Srbeny deutlich vor Ballas an den Ball kommt, sich zum Kopfball hochschraubt und das Spielgerät aus fünf Metern an die Querlatte köpft. Riesenglück für die Gäste, die mit dem offensiven Beginn der Ostwestfalen etwas überfordert wirken.
Regensburg - Bochum
2
13:32
Regensburg spielt in weißen Trikots und roten Hosen. Der VfL hält komplett in blau dagegen.
Darmstadt - Hannover
1
13:32
Auf geht's.
1
13:32
Spielbeginn
Regensburg - Bochum
1
13:31
Los geht's! Die Gastgeber stoßen an und probieren es direkt mit einem langen Schlag vorne rein. Die Bochumer passen aber auf und können klären.
Paderborn - Aue
1
13:30
Der Ball rollt in der Benteler-Arena. Die Hausherren spielen in ihren blau-schwarzen Heimfarben, während Aue weiße Trikots über lilafarbenen Hosen trägt. Los geht's.
1
13:30
Spielbeginn
Regensburg - Bochum
1
13:30
Spielbeginn
13:24
Der direkte Vergleich spricht aktuell ganz klar für die Jahnelf. Die letzten drei Aufeinandertreffen konnten die Donaustädter allesamt für sich entscheiden. Der VfL Bochum konnte generell erst zweimal gegen den SSV gewinnen. Allerdings gab es beide Erfolge für die Blau-Weißen in Regensburg.
13:20
Thomas Reis setzt auf Konstanz und nimmt nur einen Wechsel vor. Cristian Gamboa hat am vergangenen Spieltag seine fünfte Gelbe Karte gesehen und muss heute aussetzen. Dafür rückt Herbert Bockhorn in die Anfangsformation und darf zum ersten Mal beginnen.
13:16
Bei den Regensburgern gibt es gleich vier Veränderungen in der Startelf. Stolze, Kennedy, George und Gimber ersetzen Hein, Moritz, Vrenezi und Caliskaner. Damit ist der Jahn-Kapitän nach längerer Verletzungspause wieder dabei und George darf zum ersten Mal in dieser Saison von Beginn an ran.
Darmstadt - Hannover
13:10
Bei den Gästen gibt es mit Blick auf den Erfolg über den SV Sandhausen keine Wechsel. 96-Coach Kocak geht also getreu dem Motto "never change a winning team" vor.
13:08
Schauen wir noch schnell auf die Aufstellungen beider Teams. Die Hausherren nehmen im Vergleich zum letzten Wochenende nur eine Veränderung vor. Pfeiffer ersetzt Rapp.
Paderborn - Aue
12:58
Die Bilanz spricht übrigens hauchdünn für die Gäste aus dem Erzgebirge, die zehn der 22 Aufeinandertreffen mit Paderborn gewinnen konnten (drei Remis, neun Niederlagen). Ihren letzten Auswärtssieg bei den Ostwestfalen feierten die Veilchen allerdings vor etwas mehr als zehn Jahren im August 2010. Zuletzt war das Duell zumeist in Händen der Blau-Schwarzen, die sechs der letzten acht Begegnungen mit den Sachsen ohne Gegentor gewonnen haben.
Darmstadt - Hannover
12:56
Auf der anderen Seite erleben die Niedersachsen ein echtes Auf und Ab. Seit dem Auswärtstriumph beim Hamburger SV (1:0) reihten sich Niederlagen, Siege und ein Unentschieden in regelmäßigem Wechsel aneinander. Der Pokalpleite gegen den SV Werder Bremen vor Jahreswechsel (0:3) folgte in der ersten Begegnung in 2021 ein klarer Heimsieg über den SV Sandhausen (4:0). Damit die oberen Plätze langsam aber sicher ins Visier rücken können, müssen heute aber weitere drei Zähler her.
Regensburg - Bochum
12:53
Die Bochumer können heute einen großen Sprung im Aufstiegsrennen machen. Alle drei Mannschaften über ihnen haben gepatzt. Dadurch kann der VfL zum großen Gewinner des Spieltags werden und mit einem Dreier auf den zweiten Platz springen. Die Gäste kommen auf jeden Fall mit breiter Brust. Immerhin haben sie wettbewerbsübergreifend drei Siege in Folge einfahren können und sind dabei sogar zweimal ohne Gegentor geblieben.
Paderborn - Aue
12:50
Entsprechend wenig Anlass sieht Dirk Schuster für Veränderungen. Er entsendet die exakt gleiche Elf auf den Platz, die letzte Woche begann. Spielern wie Calogero Rizzuto, Philipp Zulechner oder auch Dimitrij Nazarov bleibt damit abermals nur der Platz auf der Bank.
Regensburg - Bochum
12:46
Regensburg steckt aktuell in einer kleinen Ergebniskrise. Die Mannschaft von Mersad Selimbegović konnte die letzten vier Partien nicht gewinnen und steht dadurch mittlerweile auf dem 14. Rang. Der Abstand auf den Relegationsplatz beträgt zwar noch fünf Zähler, doch der Jahn muss sich für den betrieben Aufwand mal wieder belohnen. Auch am letzten Wochenende hat der SSV gezeigt, dass er mit den Spitzenteams mithalten kann. Am Ende gab es gegen den Hamburger SV dennoch eine 3:1-Niederlage.
Paderborn - Aue
12:46
Erzgebirge Aue könnte derweil zum Nutznießer der Tatsache werden, dass am 15. Spieltag nicht nur Greuther Fürth Federn ließ, sondern auch Holstein Kiel keinen Sieg erringen konnte. Mit einem Auswärtssieg bei den Ostwestfalen könnten die Sachsen den Rückstand auf den Relegationsplatz auf zwei Zähler reduzieren. Entsprechend motiviert reist die Auswahl von Dirk Schuster an, die am letzten Sonntag mit einem 3:1-Heimsieg gegen Eintracht Braunschweig sehr erfolgreich ins Kalenderjahr 2021 startete.
Darmstadt - Hannover
12:41
Es war ein kleiner Rückschlag für die Hessen zuletzt. Nach frei Pflichtspielsiegen in Serie, darunter zwei in der Liga und einer im Pokal, verloren sie zu Jahresbeginn beim VfL Bochum denkbar knapp (1:2). Besonders bitter: Nach Kempes Führungstor in der 80. Minuten schlugen die Westfalen zwei bzw. drei Zeigerumdrehungen später eiskalt zu und drehten die Partie in der Schlussphase in Windeseile. Damit steht für den SVD vor diesem Match nur der zwölfte Rang zu Buche.
Paderborn - Aue
12:40
Dabei gab es gerade erst am Montagabend gegen Mitabsteiger Düsseldorf den nächsten Rückschlag: Paderborn verlor mit 1:2. Es war die vierte Niederlage unter den letzten sechs Ligaspielen. Im Vergleich zu diesem Spiel wechselt Steffen Baumgart allerdings nur ein einziges Mal: Ron Schallenberg kehrt nach abgegoltener Gelb-Rot-Sperre für Svante Ingelsson (Bank) in die Startformation zurück.
12:35
Nach dem Abstieg aus der Bundesliga ist der SC Paderborn noch nicht so recht wieder in der Zweitklassigkeit angekommen. Die Mannen von Steffen Baumgart gewannen nur fünf ihrer 14 Ligaspiele und müssen sich somit eher nach unten orientieren. Selbst bei einem Heimsieg gegen Aue ist maximal der Sprung auf Platz zehn in der Tabelle drin.
Regensburg - Bochum
12:31
Hallo und herzlich willkommen zur 2. Bundesliga am Sonntag. Der SSV Jahn Regensburg empfängt den VfL Bochum.
Paderborn - Aue
12:30
Guten Tag und herzlich willkommen aus der Benteler-Arena. Hier empfängt der SC Paderborn heute um 13:30 Uhr den FC Erzgebirge Aue im Rahmen des 15. Spieltags der 2. Bundesliga.
Darmstadt - Hannover
12:30
Hallo und herzlich willkommen zum 15. Spieltag in der 2. Bundesliga! In einem echten Mittelfeldduell trifft der SV Darmstadt 98 heute auf Hannover 96. Anstoß am Böllenfalltor ist um 13:30 Uhr.
Darmstadt - Hannover
90
15:27
Spielende
90
15:24
Einwechslung bei Hannover 96 -> Philipp Ochs
90
15:24
Auswechslung bei Hannover 96 -> Dominik Kaiser
90
15:23
Einwechslung bei Hannover 96 -> Barış Başdaş
90
15:23
Auswechslung bei Hannover 96 -> Kingsley Schindler
Regensburg - Bochum
90
15:23
Spielende
90
15:23
Tor für VfL Bochum, 0:2 durch Thomas Eisfeld
Paderborn - Aue
90
15:22
Spielende
Darmstadt - Hannover
90
15:22
Offizielle Nachspielzeit: 5 Minuten
Regensburg - Bochum
90
15:20
Einwechslung bei VfL Bochum -> Thomas Eisfeld
90
15:20
Auswechslung bei VfL Bochum -> Simon Zoller
Paderborn - Aue
90
15:20
Gelbe Karte für Philipp Riese (Erzgebirge Aue)
90
15:19
Offizielle Nachspielzeit: 3 Minuten
90
15:19
Einwechslung bei Erzgebirge Aue -> Philipp Zulechner
90
15:19
Auswechslung bei Erzgebirge Aue -> Pascal Testroet
90
15:18
Einwechslung bei Erzgebirge Aue -> Antonio Jonjic
90
15:18
Auswechslung bei Erzgebirge Aue -> Ben Zolinski
Regensburg - Bochum
90
15:18
Offizielle Nachspielzeit: 4 Minuten
Darmstadt - Hannover
86
15:18
Gelbe Karte für Tim Skarke (SV Darmstadt 98)
Paderborn - Aue
88
15:16
Einwechslung bei SC Paderborn 07 -> Aristote Nkaka
88
15:16
Auswechslung bei SC Paderborn 07 -> Maximilian Thalhammer
88
15:16
Einwechslung bei SC Paderborn 07 -> Prince Owusu
88
15:16
Auswechslung bei SC Paderborn 07 -> Dennis Srbeny
Darmstadt - Hannover
84
15:16
Einwechslung bei SV Darmstadt 98 -> Erich Berko
84
15:16
Auswechslung bei SV Darmstadt 98 -> Marvin Mehlem
Regensburg - Bochum
88
15:15
Einwechslung bei Jahn Regensburg -> Aaron Opoku
88
15:15
Auswechslung bei Jahn Regensburg -> Benedikt Gimber
Darmstadt - Hannover
84
15:15
Gelbe Karte für Immanuel Höhn (SV Darmstadt 98)
Regensburg - Bochum
87
15:14
Einwechslung bei VfL Bochum -> Erhan Mašović
87
15:14
Auswechslung bei VfL Bochum -> Robert Žulj
Paderborn - Aue
84
15:13
Einwechslung bei Erzgebirge Aue -> Dimitrij Nazarov
84
15:13
Auswechslung bei Erzgebirge Aue -> Steve Breitkreuz
Darmstadt - Hannover
82
15:13
Einwechslung bei Hannover 96 -> Florent Muslija
82
15:12
Auswechslung bei Hannover 96 -> Marvin Ducksch
Paderborn - Aue
79
15:09
Einwechslung bei SC Paderborn 07 -> Christopher Antwi-Adjei
79
15:09
Auswechslung bei SC Paderborn 07 -> Chris Führich
Regensburg - Bochum
80
15:07
Tor für VfL Bochum, 0:1 durch Simon Zoller
Darmstadt - Hannover
71
15:02
Einwechslung bei Hannover 96 -> Hendrik Weydandt
Regensburg - Bochum
73
15:02
Einwechslung bei VfL Bochum -> Miloš Pantović
Darmstadt - Hannover
71
15:02
Auswechslung bei Hannover 96 -> Valmir Sulejmani
Regensburg - Bochum
73
15:02
Auswechslung bei VfL Bochum -> Gerrit Holtmann
73
15:01
Einwechslung bei VfL Bochum -> Silvère Ganvoula
73
15:01
Auswechslung bei VfL Bochum -> Danny Blum
73
15:01
Einwechslung bei Jahn Regensburg -> André Becker
73
15:01
Auswechslung bei Jahn Regensburg -> Andreas Albers
73
15:01
Einwechslung bei Jahn Regensburg -> Jan-Marc Schneider
73
15:01
Auswechslung bei Jahn Regensburg -> Sebastian Stolze
73
15:00
Einwechslung bei Jahn Regensburg -> Oliver Hein
Paderborn - Aue
72
15:00
Gelbe Karte für Svante Ingelsson (SC Paderborn 07)
Regensburg - Bochum
73
15:00
Auswechslung bei Jahn Regensburg -> Sebastian Nachreiner
Paderborn - Aue
71
15:00
Einwechslung bei SC Paderborn 07 -> Svante Ingelsson
71
14:59
Auswechslung bei SC Paderborn 07 -> Julian Justvan
Darmstadt - Hannover
68
14:59
Tor für SV Darmstadt 98, 1:2 durch Aaron Seydel
Paderborn - Aue
67
14:56
Einwechslung bei Erzgebirge Aue -> Calogero Rizzuto
67
14:56
Auswechslung bei Erzgebirge Aue -> Jan Hochscheidt
Darmstadt - Hannover
61
14:52
Einwechslung bei SV Darmstadt 98 -> Felix Platte
61
14:52
Auswechslung bei SV Darmstadt 98 -> Serdar Dursun
61
14:52
Einwechslung bei SV Darmstadt 98 -> Aaron Seydel
61
14:51
Auswechslung bei SV Darmstadt 98 -> Seung-ho Paik
57
14:48
Gelbe Karte für Marcel Franke (Hannover 96)
Paderborn - Aue
57
14:45
Tor für SC Paderborn 07, 2:1 durch Julian Justvan
Darmstadt - Hannover
50
14:41
Tor für Hannover 96, 0:2 durch Marvin Ducksch
46
14:37
Einwechslung bei SV Darmstadt 98 -> Mathias Honsak
46
14:37
Auswechslung bei SV Darmstadt 98 -> Matthias Bader
46
14:36
Anpfiff 2. Halbzeit
Regensburg - Bochum
47
14:34
Gelbe Karte für Herbert Bockhorn (VfL Bochum)
Paderborn - Aue
46
14:34
Anpfiff 2. Halbzeit
Regensburg - Bochum
46
14:33
Einwechslung bei Jahn Regensburg -> Kaan Caliskaner
46
14:33
Auswechslung bei Jahn Regensburg -> Jan-Niklas Beste
46
14:33
Anpfiff 2. Halbzeit
Darmstadt - Hannover
45
14:18
Ende 1. Halbzeit
45
14:17
Offizielle Nachspielzeit: 1 Minuten
Paderborn - Aue
45
14:17
Ende 1. Halbzeit
Darmstadt - Hannover
45
14:16
Tor für Hannover 96, 0:1 durch Marvin Ducksch
Paderborn - Aue
45
14:15
Offizielle Nachspielzeit: 2 Minuten
Regensburg - Bochum
45
14:15
Ende 1. Halbzeit
Paderborn - Aue
45
14:14
Gelbe Karte für Sebastian Schonlau (SC Paderborn 07)
Regensburg - Bochum
23
13:53
Gelbe Karte für Benedikt Gimber (Jahn Regensburg)
18
13:47
Gelbe Karte für Sebastian Stolze (Jahn Regensburg)
Paderborn - Aue
16
13:45
Gelbe Karte für Ron Schallenberg (SC Paderborn 07)
Regensburg - Bochum
15
13:45
Gelbe Karte für Danny Blum (VfL Bochum)
Paderborn - Aue
6
13:36
Tor für Erzgebirge Aue, 1:1 durch Florian Krüger
3
13:34
Tor für SC Paderborn 07, 1:0 durch Sven Michel
Darmstadt - Hannover
1
13:32
Spielbeginn
Paderborn - Aue
1
13:30
Spielbeginn
Regensburg - Bochum
1
13:30
Spielbeginn

Blitzabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Hamburger SVHamburger SVHamburgHSV16103336:191733
2VfL BochumVfL BochumBochumBOC16102431:161532
3Fortuna DüsseldorfFortuna DüsseldorfDüsseldorfF951693424:19530
4Holstein KielHolstein KielHolstein KielKIE1685326:17929
5SpVgg Greuther FürthSpVgg Greuther FürthGr. FürthSGF1684430:201028
6Karlsruher SCKarlsruher SCKarlsruheKSC1681729:25425
71. FC Heidenheim 18461. FC Heidenheim 1846HeidenheimHDH1674522:20225
8Hannover 96Hannover 96HannoverH961672723:18523
9Erzgebirge AueErzgebirge AueAueAUE1664624:21322
10SC Paderborn 07SC Paderborn 07PaderbornSCP1664621:19222
11VfL OsnabrückVfL OsnabrückOsnabrückOSN1664620:26-622
121. FC Nürnberg1. FC NürnbergNürnbergFCN1655623:23020
13Jahn RegensburgJahn RegensburgRegensburgSSV1655621:23-220
14SV Darmstadt 98SV Darmstadt 98DarmstadtD981653827:30-318
15SV SandhausenSV SandhausenSandhausenSVS16421017:34-1714
16Eintracht BraunschweigEintracht BraunschweigBraunschweigBNS1635814:32-1814
17FC St. PauliFC St. PauliSt. PauliSTP1627721:30-913
18Würzburger KickersWürzburger KickersWürzburgFWK16231118:35-179
  • Aufstieg
  • Relegation
  • Relegation
  • Abstieg