Sportschau Logo
  • Leicester City
    2
    0
    Newcastle United
    4
    2
  • Leeds United
    3
    2
    Tottenham Hotspur
    1
    1
  • Sheffield United
    0
    0
    Crystal Palace
    2
    1
  • Manchester City
    1
    1
    Chelsea FC
    2
    0
  • Liverpool FC
    2
    1
    Southampton FC
    0
    0
  • Wolverhampton Wanderers
    2
    0
    Brighton & Hove Albion
    1
    1
  • Aston Villa
    1
    1
    Manchester United
    3
    0
  • West Ham United
    0
    0
    Everton FC
    1
    1
  • Arsenal FC
    3
    2
    West Bromwich Albion
    1
    0
  • Fulham FC
    0
    0
    Burnley FC
    2
    2
Manchester City - Chelsea FC
Man City - Chelsea
1:2
1:0
Sa., 18:30
90
20:28
Fazit:
Durch den Last-Minute-Treffer gewinnt Chelsea mit 1:2! Der verschossene Agüero-Elfmeter-Chip wird wohl doch zum Thema werden, weil Manchester es nicht schafft, die Pausenführung über die Runden zu bekommen. Erst ist es Ziyech, der mit einem schönen Linksschuss für den Ausgleich sorgt, dann entwickelt sich ein offenes Spiel, weil auch die Gastgeber wieder Fußball spielen müssen. In einer spannenden Schussphase mit zwei weiteren Abseitstoren für die Blues gelingt in der Nachspielzeit dann doch noch ein Treffer durch Marcos Alonso. City kann den Titel heute noch nicht feiern, Chelsea macht durch den Dreier einen ganz wichtigen Schritt Richtung Champions-League-Qualifikation! Im Champions-League-Finale kann Guardiola dann auf eine Revanche pochen, bislang konnte ihn Tuchel mit Chelsea zweimal schlagen.
90
20:22
Spielende
90
20:20
Tooor für Chelsea FC, 1:2 durch Marcos Alonso
Doch noch der Sieg für Chelsea! Aus 25 Metern steckt Hudson-Odoi nach rechts auf Werner durch, der bis an die Grundlinie geht. Aus dem Lauf legt er flach auf den Elfmeterpunkt, auf den Hudson-Odoi gestartet ist, doch von außen ist auch Marcos Alonso eingerückt. Vor seinem Nebenmann trifft er den Ball mit dem rechten Fuß. Mit dem schießt er sich das linke Standbein an, sodass der Ball in hohem Bogen ins linke Eck fliegt. Ederson macht sich lang, doch er kann den kuriosen Abschluss nicht abwehren.
90
20:20
Die Hälfte der Nachspielzeit ist rum.
90
20:19
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90
20:18
Gelbe Karte für Gabriel Jesus (Manchester City)
Gabriel Jesus holt Pulišić per Grätsche von den Beinen.
88
20:17
Sterling ist schon wieder am Boden! Er bekommt einen Chip aus dem Mittelfeld und geht vor Zouma über rechts in den Strafraum. Der Engländer nimmt das Tempo raus und wird daher von Zouma rechts im Strafraum berührt, der nicht anders kann, als in den Engländer zu laufen. Somit ist die Entscheidung auf "kein Foul" wohl die richtige. Guardiola tobt an der Seitenlinie!
86
20:15
City ist wieder da! Von links flankt Gündoğan mit links aus zwanzig Metern scharf in die Mitte, der eingestartete Foden verlängert mit dem rechten Außenrist. Dennoch rauscht der technisch hochklassige Versuch rechts vorbei.
85
20:13
Es scheint sich also doch noch eine spannende Schlussphase zu ergeben. Während Chelsea noch um die Top-Vier kämpft, könnte City mit einem Treffer den Titel erspielen.
84
20:12
Auch City hat noch nicht aufgehört und bringt einen vertikalen pass auf Sterling. Rechts geht er in die Box, doch mit einer ebenso sensationellen wie riskanten Grätsche kann Zouma aus sieben Metern klären.
81
20:09
Direkt danach das dritte Abseits-Tor für Chelsea! Rechts legt James nach Zuspiel direkt in die Mitte auf den gestarteten Hudson-Odoi, doch ein Knie war vor dem Einschieben aus vier Metern ins kurze Eck im Abseits. Der Assistent macht einen super Job!
80
20:08
Einwechslung bei Manchester City: Oleksandr Zinchenko
80
20:08
Auswechslung bei Manchester City: Benjamin Mendy
79
20:08
Das nächste Mal ist Werner vor einem Treffer im Abseits! Der deutsche Stürmer hat einen guten Meter Vorsprung, bevor er den halbherzigen Ederson umkurvt und rechts ins Tor schiebt. Zu deutlich war diese Abseitsposition.
78
20:07
Von rechts zieht Gabriel Jesus in die Mitte, der Schuss mit links rutscht ihm aber völlig über den Außenrist. So geht der Versuch aus 20 Metern weit links vorbei.
76
20:06
Tuchel zieht seinen letzten Wechsel, auf dem Rasen sieht es so aus, als hätten die Gäste etwas mehr Motivation noch etwas nach vorne zu werfen.
76
20:04
Einwechslung bei Chelsea FC: Callum Hudson-Odoi
76
20:04
Auswechslung bei Chelsea FC: Hakim Ziyech
73
20:02
Zentimeter fehlen! James nimmt eine Verlagerung mit der Brust in den Lauf nach vorne mit und lässt Mendy damit stehen. Aus 15 Metern spielt er scharf hinter die Kette, ins flache Zuspiel rutscht Werner in der Mitte. Aus sechs Metern fehlen ihm nur Zentimeter, so rauscht der Pass an allen vorbei. Super Szene von James!
71
19:59
Einwechslung bei Manchester City: İlkay Gündoğan
71
19:59
Auswechslung bei Manchester City: Ferrán Torres
70
19:59
Einwechslung bei Manchester City: Phil Foden
70
19:59
Auswechslung bei Manchester City: Sergio Agüero
69
19:58
Nach einer City-Ecke von rechts gibt es im Konter für die Gäste ein Eins-gegen-Eins für Werner mit viel Platz vor sich. João Cancelo kann das Duell am linken Flügel aber einfach für sich entscheiden, der deutsche Stürmer kommt ein weiteres Mal nicht richtig in die Partie.
68
19:56
Einwechslung bei Chelsea FC: Jorginho
68
19:56
Auswechslung bei Chelsea FC: N'Golo Kanté
67
19:56
Auch dieses Tor fällt etwas überraschend, von einem unverdienten Ausgleich kann aber keine Rede sein. Keines der Teams hat einen entscheidenden Vorteil im Spiel.
63
19:51
Tooor für Chelsea FC, 1:1 durch Hakim Ziyech
Da ist der Ausgleich! City baut auf, aber Rodri dreht nach hinten ab. Der sonst so ballsichere Spieler verliert gegen zwei Gegner die Kugel am eigenen linken Flügel und dreht sich beleidigt zum Schiedsrichter. Es gibt daher viel Platz für die Gäste, bei denen auf den rechten Flügel zu Azpilicueta gelegt wird. Weil Pulišić aus dem Rückraum nach vorne startet, hat der Spanier Raum für den Flachpass hinter den Sechzehner, wo Ziyech den ersten Kontakt aus 17 Metern stoppt. Die Annahme springt etwas nach oben, mit links setzt der Sommer-Neuzugang den Drop-Kick dann aber unhaltbar flach ins rechte Eck. Ein tolles Team, das sich die Londoner zusammen erarbeitet haben.
60
19:50
Ein Angriff über links wird flach in den Rückraum gegeben. James zieht aus 17 Metern halbrechts ab, doch er trifft nur den Körper seines Gegenspielers vor ihm. Ein paar Menschen auf der Chelsea-Bank möchten einen Handelfmeter, doch die Hand war nicht an der Kugel!
58
19:47
Gegen den Ball weichen die Hausherren manchmal bis an den eigenen Strafraum zurück. Kanté treibt den Ball bis zwanzig Meter vor den Kasten, aber die Blues finden einfach keine Lücke!
56
19:45
Die Zweikämpfe werden weiter intensiv bestritten. James wird von einer Grätsche Mendys getroffen. Er steht aber schnell wieder auf, sodass es bei einer Ermahnung bleibt.
53
19:42
Auch Azpilicueta macht es auf der Gegenseite aber richtig gut! Sterling will sich links im Strafraum aus acht Metern die Kugel am Spanier vorbeilegen, der Spieler der Blues stellt seinen Körper aber im richtigen Moment dazwischen. Sterling wird abgekocht und spielt noch etwas schau, weil er ganz leicht von der Hand des Verteidigers an der Wange berührt wird.
51
19:40
Ist das souverän! An der eigenen Grundlinie lässt Laporte die Kugel nicht über die Grundlinie rollen, sondern tanzt Timo Werner aus, der aussieht wie ein Jugendspieler. Aus der Aktion resultiert vorne sogar der Distanzschuss für Agüero, der aus 25 Metern aber nur Mendy im Zentrum trifft.
49
19:38
Es scheint, als lasse City der gegnerischen Abwehr im Aufbau jetzt etwas mehr Raum. Der Defensiv-Fokus liegt nun eher in einem kompakten Formieren hinter dem Ball.
46
19:35
Weiter geht es ohne Wechsel! Christensen musste nach der Aktion vor dem Treffer ausgetauscht werden, zur Halbzeit gibt es aber keinen Wechsel.
46
19:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:26
Halbzeitfazit:
Mit 1:0 geht es in die Kabinen! Eine Halbzeit ist Manchester City noch von der Meisterschaft entfernt. Die erste Halbzeit war über lange Strecken sehr ereignisarm, am Ende überschlugen sich dann doch die Ereignisse. Erst konnte Sterling das erste Tor des Tages erzielen, weil Agüero die Kugel nach Querpass von Gabriel Jesus zu weit nach links sprang. Dann hatte der Argentinier nach einem Foulspiel die noch größere Chance vom Elfmeterpunkt, doch auch von da scheiterte er kläglich per Chip auf Mendy. Chelsea hatte es lange defensiv unter Kontrolle, muss so dann aber doch mit dem Zwischenstand zur Pause zufrieden sein.
45
19:18
Ende 1. Halbzeit
45
19:17
Elfmeter verschossen von Sergio Agüero, Manchester City
Au weia! Agüero entscheidet sich für den Chip, doch der ist so locker, dass der sogar minimal wegrutschende Mendy sich einfach aufrichten und halten kann. So sieht der freche Versuch kläglich aus! Das war gar nichts!
45
19:17
Elfmeter für City! Von rechts kommt ein Pass auf Gabriel Jesus, der im Zentrum aus sieben Metern annimmt. Bevor er schießen kann, gibt es einen leichten Kontakt mit Gilmour, den der Schiedsrichter abpfeift. Eine harte Entscheidung!
45
19:17
Einwechslung bei Chelsea FC: Kurt Zouma
45
19:17
Auswechslung bei Chelsea FC: Andreas Christensen
45
19:16
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
44
19:13
Tooor für Manchester City, 1:0 durch Raheem Sterling
Was für ein kurioses Tor! Aus der eigenen Hälfte schickt Rúben Dias hoch nach rechts, wo Christensen vor Gabriel Jesus läuft. Er trifft das Leder im Klären wegen eines regulären Remplers nicht und geht zu Boden. Der Brasilianer legt rechts im Strafraum uneigennützig quer in die Mitte auf Agüero, der aus zehn Metern eigentlich nur ins kurze Eck einschieben muss. Er trifft die Kugel aber nicht. Der Argentinier hat dafür Glück, dass Sterling von hinten angerauscht kommt und mit links die verstolperte Annahme doch reindrückt.
43
19:13
Auch Ederson muss das erste Mal da sein! Aus 22 Metern zieht Ziyech die Kugel mit der linken Innenseite aufs lange, linke Eck. Ederson darf fliegen und kann den Ball nach außen wegklatschen.
41
19:11
Das bedeutet nicht, dass es ein schlechtes Spiel ist, um die Strafräume passiert aber kaum etwas. Die Spieler bewegen sich auf einem hohen Niveau und man merkt auch an, dass beide gerne gewinnen möchten. Dadurch ist es im Mittelfeld in sämtlichen engen Zweikämpfen aber immer wieder zu eng.
38
19:08
Die kürzere Phase mit zwei Highlights ist aber schnell vorbei, das Tempo hat seitdem wieder deutlich abgenommen. Beide Teams verteidigen diszipliniert.
35
19:06
Der erste Schuss aufs Tor! Sterling will links im Rückraum nach rechts legen, Christensen steht aber im Weg. Der Ball springt auf Hüfthöhe hoch, sodass Sterling nichtmal bremsen muss. Er nimmt den Ball aus 17 Metern Volley und visiert das linke Eck an, Mendy kann gegen den etwas zu lockeren Schuss aber rechtzeitig abtauchen.
32
19:02
Werner trifft, aber gleich geht die Fahne hoch! Vom rechten Sechzehnereck zieht James flach ins rechte Eck ab, zwei Meter vor dem Fünfer hält Werner die rechte Innenseite rein. Dadurch drückt er den Ball zwar Winkel, jedem im Stadion war aber klar, dass der Stürmer zwei Meter im Abseits stand.
29
19:00
Chelsea kann sich das erste Mal für mehrere Szenen vorne festsetzen. Sie finden aber keine Lücke, sodass als Resultat nur eine Geblockte Ziyech-Flanke herausspringt.
26
18:57
Die Schuss-Statistik zeigt zwar ein 4:2 an, keiner davon ging aber aufs Tor.
24
18:55
Von links wird eine City-Ecke durch den rechten Fuß von Ferrán Torres scharf auf den ersten Pfosten gezogen. Die Hereingabe ähnelt einem Schuss, doch Marcus Alonso kann mit dem rechten Hinterkopf zur nächsten Ecke klären, die Mendy dann abfängt.
21
18:53
Der Ballbesitz ist etwas mehr in den Reihen von Chelsea. Die 55 Prozent Ballbesitz kommen vor allem daher, dass Chelsea über kürzere Pässe nach vorne kommt und City immer wieder auch lange Pässe in den Sturm einstreut.
18
18:48
Diese wird von links in die Mitte gegeben, am kurzen Pfosten drückt Aké aber aus fünf Metern aus dem Getümmel über die Latte.
17
18:48
Durch einen Ballgewinn Agüeros an der Mittellinie kann Sterling das erste Mal Tempo aufnehmen. Er legt nach links auf Mendy, der im Zweikampf gegen Azpilicueta aber in den Rückraum legen muss. Aus über 25 Metern zieht dann Rodri ab, doch der flache Linksschuss wird acht Meter vor dem Tor nach links zur Ecke abgefälscht.
15
18:45
Ziyech spielt aus 30 Metern auf den außen startenden James. Dieser kann den Pass in den Lauf legen und aus acht Metern scharf in die Mitte geben. Ederson fängt das Zuspiel dann aber sicher ab.
12
18:42
Gelbe Karte für Raheem Sterling (Manchester City)
Das war knapp! Der Ball rollt auf den City-Strafraum zu und Sterling sprintet hinterher. Mit offener Sohle grätscht er zum Ball und trifft diesen auch. Anschließend geht es voll auf die Beine von Werner. Nur wegen des kurzen Ballkontakts gibt es keinen Platzverweis für dieses rüde Einsteigen.
10
18:41
Auffällig ist, dass beide aus einer Dreierkette aufbauen, davor sieht es dann aber grundlegend unterschiedlich aus: Bei City ist die Zentrale als kürzester Passweg nur selten gefüllt. Dafür geht es immer wieder vertikal nach vorne, wo Gabriel Jesus und Agüero auf Pässe lauern.
8
18:39
Während es auf dem Rasen immer wieder intensive Zweikämpfe gibt, entsteht etwas zufällig ein Distanzschuss für Mendy. Gabriel Jesus zieht aus zwanzig Metern von halblinks ab, trifft aber Agüero am Sechzehner. Von dessen Oberschenkel prallt der Ball ans linke Sechzehnereck, wo der Franzose mit dem linken Innenspann aber weit rechts verzieht.
4
18:35
Den ersten Abschluss gibt es für die Hausherren. Ein langer Schlag über den rechten Flügel titscht über Gabriel Jesus und den herausrückenden Christensen. Dadurch kann Ferrán Torres Tempo aufnehmen und über rechts in die Box eindringen, von Rüdiger verfolgt, schießt er im Vollsprint aus zehn Metern aber rechts weit drüber.
3
18:33
Die ersten Minuten spielen sich vor allem in der Angriffshälfte Citys ab. Chelsea wird im Aufbau früh unter Druck gesetzt, dadurch wird es immer wieder eng.
1
18:31
Let's go! Chelsea stößt in dunkelblau an, City trägt die etwas helleren Heim-Jerseys.
1
18:30
Spielbeginn
18:28
Für seine Londoner geht es in der Liga noch um den Vierten Platz und damit die Qualifikation zur Champions League. Aktuell haben sie drei Zähler Vorsprung auf West Ham.
18:17
Tuchel wechselt bei den Blues auf fünf Positionen: Neu im Team sind Marcos Alonso, Gilmour, Ziyech, James und Pulišić. Vor der Partie spricht der deutsche Trainer in höchsten Tönen von Guardiola und dessen Citizens: "Wenn du auf Guardiola triffst, weißt du, dass das schwierigste Spiel ansteht." Es gelte zumindest über 90 Minuten vergessen zu machen, dass ihnen das stärkste Team der Liga gegenüber steht.
18:13
Damit zum Sportlichen: Nach dem so wichtigen Spiel gegen Paris rotiert Guardiola zum Meisterschafts-Spiel auf neun Positionen! Nur Ederson und Innenverteidiger Rúben Dias bleiben im Team. Vorne rückt unter anderem Agüero ins Team, der als Vereinslegende seine Mannschaft zum Titel schießen kann, wie er es 2012 das erste Mal für "seine" Citizens getan hat. Damals war es der letzte Spieltag und die Nachspielzeit, dieses Jahr hat er dank der herausragenden Saison seiner Mitspieler mehr Zeit.
18:04
Von Seiten der UEFA gab es zudem gegen beide Vereine eine Strafe. Als Gründungsmitglieder der geplanten und voraussichtlich gescheiterten Super League müssen die Clubs u.a. 15 Millionen Euro für den Nachwuchs- und Amateurfußball zahlen. Dafür werden sie wieder in die Vereinigung Europäischer Clubs (ECA) aufgenommen). Das bedeutet wiederum einen Fortschritt für die Champions-League-Reform gegen die die kleineren Clubs der ECA ohne die ausgetretenen „Riesen“ vorgehen wollten.
17:59
Wo dieses Finale am 29. Mai ausgetragen wird, steht aber noch nicht fest: Aufgrund der Corona-Lage in der Türkei, müssen Einreisende von dort in Großbritannien in eine zehntägige Quarantäne. Der englische Fußballverband FA hat die UEFA daher um eine Verlegung des Endspiels gebeten und die Ausrichtung im eigenen Land angeboten.
17:54
Doch es gilt als offenes Geheimnis, dass die Priorität in diesem Jahr auf der Königsklasse liegt, umso größer war die Erleichterung am Dienstagabend: Mit 2:0 zogen die Sky Blues gegen Paris ins Finale ein. Dort trifft man auf die heutigen Kontrahenten von Chelsea London, die am Mittwoch durch ein 2:0 gegen Real Madrid nachzogen.
17:51
Das Team Guardiolas kann heute also mit einem Sieg den Titel einfahren. Es wäre die dritte Meisterschaft in den vergangenen vier Jahren. Als Titelverteidiger war Liverpool in die Saison gegangen. Seit dem Einstieg des Staatsfonds Abu-Dhabis, der seit 2008 knapp 90 Prozent der Anteile hält, wäre es die fünfte Meisterschaft.
17:42
Es gibt gleich zwei spannende Geschichten zu diesem Spiel: Mit einem Sieg würden die Citizens schon heute die Meisterschaft gewinnen. Drei Spieltage vor Schluss wäre der Vorsprung für die Rivalen von United dann nicht mehr einholbar. Außerdem qualifizierten sich beide Teams unter der Woche für das Champions-League-Finale, sodass auch daher ein besonderes Augenmerk auf dieser Paarung liegt.
17:30
Hallo und Herzlich Willkommen zum Liveticker der Premier-League Partie zwischen Manchester City und Chelsea London. Angestoßen wird um 18:30 Uhr.
90
20:22
Spielende
90
20:20
Tor für Chelsea FC, 1:2 durch Marcos Alonso
90
20:19
Offizielle Nachspielzeit: 3 Minuten
90
20:18
Gelbe Karte für Gabriel Jesus (Manchester City)
80
20:08
Einwechslung bei Manchester City -> Oleksandr Zinchenko
80
20:08
Auswechslung bei Manchester City -> Benjamin Mendy
76
20:04
Einwechslung bei Chelsea FC -> Callum Hudson-Odoi
76
20:04
Auswechslung bei Chelsea FC -> Hakim Ziyech
71
19:59
Einwechslung bei Manchester City -> İlkay Gündoğan
71
19:59
Auswechslung bei Manchester City -> Ferrán Torres
70
19:59
Einwechslung bei Manchester City -> Phil Foden
70
19:59
Auswechslung bei Manchester City -> Sergio Agüero
68
19:56
Einwechslung bei Chelsea FC -> Jorginho
68
19:56
Auswechslung bei Chelsea FC -> N'Golo Kanté
63
19:51
Tor für Chelsea FC, 1:1 durch Hakim Ziyech
46
19:33
Anpfiff 2. Halbzeit
45
19:18
Ende 1. Halbzeit
45
19:17
Sergio Agüero (Manchester City) verschießt einen Elfmeter
45
19:17
Einwechslung bei Chelsea FC -> Kurt Zouma
45
19:17
Auswechslung bei Chelsea FC -> Andreas Christensen
45
19:16
Offizielle Nachspielzeit: 1 Minuten
44
19:13
Tor für Manchester City, 1:0 durch Raheem Sterling
12
18:42
Gelbe Karte für Raheem Sterling (Manchester City)
1
18:30
Spielbeginn

Aufstellung

Manchester City
Manchester City

31
Ederson
3
Rúben Dias
6
Nathan Aké
14
Aymeric Laporte
22
Benjamin Mendy
80.
27
João Cancelo
16
Rodri
7
Raheem Sterling
44.
12.
9
Gabriel Jesus
90.
10
Sergio Agüero
70.
21
Ferrán Torres
71.

Chelsea FC
Chelsea FC

16
Edouard Mendy
2
Antonio Rüdiger
3
Marcos Alonso
90.
4
Andreas Christensen
45.
24
Reece James
28
Azpilicueta
7
N'Golo Kanté
68.
23
Billy Gilmour
10
Christian Pulišić
11
Timo Werner
22
Hakim Ziyech
63.
76.

Reservespieler

47
Phil Foden
70.
8
İlkay Gündoğan
71.
11
Oleksandr Zinchenko
80.
13
Zack Steffen
50
Eric García
2
Kyle Walker
25
Fernandinho
20
Bernardo Silva
26
Riyad Mahrez

Reservespieler

15
Kurt Zouma
45.
5
Jorginho
68.
20
Callum Hudson-Odoi
76.
1
Kepa
33
Emerson
57
Valentino Livramento
29
Kai Havertz
9
Tammy Abraham
18
Olivier Giroud

Blitztabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1Manchester CityManchester CityMan CityMCI35255572:264680
2Manchester UnitedManchester UnitedManUtdMUN362010670:422870
3Leicester CityLeicester CityLeicesterLEI362061065:442166
4Chelsea FCChelsea FCChelseaCHE361810855:332264
5Liverpool FCLiverpool FCLiverpoolLIV35179961:412060
6West Ham UnitedWest Ham UnitedWest HamWHU351771155:451058
7Tottenham HotspurTottenham HotspurTottenhamTOT351681161:412056
8Everton FCEverton FCEvertonEVE351681146:42456
9Arsenal FCArsenal FCArsenalARS361671350:381255
10Leeds UnitedLeeds UnitedLeeds UtdLEE351551553:53050
11Aston VillaAston VillaAston VillaAVL351471449:41849
12Wolverhampton WanderersWolverhampton WanderersWolverhampt.WOL351291435:47-1245
13Crystal PalaceCrystal PalaceCr. PalaceCRY351181637:59-2241
14Southampton FCSouthampton FCSouthamptonSOU351171744:62-1840
15Burnley FCBurnley FCBurnleyBUR351091633:47-1439
16Newcastle UnitedNewcastle UnitedNewcastleNEW351091640:58-1839
17Brighton & Hove AlbionBrighton & Hove AlbionBrightonBHA358131436:41-537
18Fulham FCFulham FCFulhamFUL355121825:47-2227
19West Bromwich AlbionWest Bromwich AlbionWest BromWBA355111932:68-3626
20Sheffield UnitedSheffield UnitedSheff UtdSHE35522818:62-4417
  • Champions League
  • Europa League
  • Abstieg