Sportschau Logo
  • Die Eulen Ludwigshafen
    24
    11
    TSV Hannover-Burgdorf
    26
    10
  • TVB 1898 Stuttgart
    31
    13
    MT Melsungen
    28
    10
  • TBV Lemgo Lippe
    30
    17
    Rhein-Neckar Löwen
    25
    14
  • Füchse Berlin
    29
    12
    THW Kiel
    28
    17
  • SG Flensburg-Handewitt
    32
    18
    HBW Balingen
    25
    13
  • Bergischer HC
    23
    11
    SC Magdeburg
    24
    10
  • Frisch Auf! Göppingen
    28
    16
    HSG Nordhorn-Lingen
    26
    14
  • DHfK Leipzig
    26
    15
    HSG Wetzlar
    29
    15
  • GWD Minden
    26
    13
    HC Erlangen
    29
    13
Bergischer HC - SC Magdeburg
BHC06 - Magdeburg
23:24
11:10

Liveticker

60
17:43
Fazit:
Der SC Magdeburg gewinnt auswärts mit einem knappen 24:23 gegen den Bergischen HC. Die Magdeburger melden sich im Meisterschaftskampf zurück und haben aus den letzten acht Spielen nur eine Niederlage erlitten. Im ISS Dome taten sich die Gäste aus Magdeburg lange schwer und konnten sich erst gute zehn Minuten vor Ende auf die Siegerstraße werfen. Von einem zwischenzeitlichen 19:19 gelang zunächst eine zwei Tore Führung, ehe der SCM auf 24:21 davon ziehen konnte. Eine Minute vor Schluss schien die drei Tore Führung locker zu reichen, aber die Bergischen Löwen ließen nicht locker und kamen nochmal auf einen Treffer heran. Am Ende blieben sieben Sekunden für Magdeburg mit eigenem Ballbesitz auf der Uhr, um den Sieg herunterzuspielen. Die Gäste können sich insbesondere bei ihrem Keeper Jannick Green bedanken, der Schlussmann agierte insbesondere in der zweite Halbzeit zum Matchwinner und war der Grundstein zum Sieg. Der Bergische HC wartet weiter auf einen Sieg im ISS Dome, nächste Woche müssen die Löwen bei der GWD Minden ran, die Magdeburger empfangen die MT Melsungen. Einen schönen Abend, bis zum nächsten Mal.
60
17:34
Spielende
60
17:34
Auch die Magdeburger nehmen nochmal die Auszeit. Es bleiben 7-Sekunden auf der Uhr. Das Ziel dürfte darin bestehen, keinen Ballverlust zu erleiden. Was für eine Schlussphase, wer hätte das nach der drei Tore Führung so kurz vor Ende noch gedacht? Absoluter Wahnsinn hier im ISS Dome.
59
17:32
Tor für Bergischer HC, 23:24 durch Jeffrey Boomhouwer
Das ist der Anschluss. Jetzt wird es richtig spannend.
59
17:32
Nochmal eine Auszeit des BHC. Jetzt will der Coach den Spielzug nochmal Ansagen. Sollte der erfolgreich sein, könnte man danach offensiv verteidigen und nochmal auf einen Ballverlust spekulieren.
59
17:31
Entscheidung doch nochmal vertagt,Christopher Rudeck nochmal mit einer guten Parade. Kann sein Team die Chance im Anfgriff nochmal nutzen?
59
17:29
Tor für Bergischer HC, 22:24 durch Csaba Szűcs
Der BHC verkürzt nochmal. Ob das noch reicht?
59
17:29
Tor für SC Magdeburg, 21:24 durch Michael Damgaard
Drei Tore Führung zu kurz vor Spielende, das könnte der berühmte Deckel auf der Partie sein.
58
17:28
Wieder Jannick Green! Der Keeper ist heute blendend aufgelegt und wird hier vermutlich zum Matchwinner.
57
17:27
Tor für SC Magdeburg, 21:23 durch Matthias Musche
57
17:27
Knapp drei Minuten sind noch auf der Uhr. Das wird eine intensive Schlussphase.
56
17:26
Tor für Bergischer HC, 21:22 durch Fabian Gutbrod
In Unterzahl gelingt der erneute Anschlusstreffer. Wieder steigt Gutbrod hoch und knallt das Ding über den Pfosten in die Maschen.
56
17:26
Tor für SC Magdeburg, 20:22 durch Tim Hornke
56
17:25
2 Minuten für Arnór Gunnarsson (Bergischer HC)
Bärendienst für sein Team. Gunnarsson stellt sich gegen Musche nicht clever an und bekommt zurecht die 2-Minuten Strafe. Es gibt 7-Meter.
55
17:24
Tor für Bergischer HC, 20:21 durch Fabian Gutbrod
Anschlusstreffer nach der Auszeit. Das gibt nochmal Mut für die wichtige Schlussphase. Was für ein Knaller von der 9-Meter Linie des langen Hühnen.
55
17:24
Auszeit Bergischer HC. Jetzt sind die Hausherren nochmal unter Druck. Vorne haben sie in den letzten Minuten einige Fehlwürfe gehabt und hinten war es danach sehr löchrig. Aber das Spiel ist noch nicht entschieden.
54
17:22
Tor für SC Magdeburg, 19:21 durch Christian O'Sullivan
Zwei Tore Führung für die Gäste. Der BHC scheitert erneut an Green und der Kapitän der Gäste nimmt sich erneut ein Herz und trifft.
53
17:22
Gutbrod scheitert am überragend aufgelegten Green. Der Ball passiert zunächst den Arm und tänzelt noch auf der Linie. Der Keeper des SCM dreht sich artistisch um und verhindert den Treffer.
52
17:20
Tor für SC Magdeburg, 19:20 durch Christian O'Sullivan
Führungswechsel acht Minuten vor dem Ende.
52
17:20
Überragende Parade von Christopher Rudeck. Michael Damgaard kann den Ball dieses Mal nicht im Tor unterbringen. Dennoch bleibt das Spielgerät in den Händen der Gäste.
51
17:19
Tor für SC Magdeburg, 19:19 durch Michael Damgaard
Erneuter Ausgleich. Das Spiel bleibt offen.
51
17:18
Auszeit SC Magdeburg. Das kann dem Coach der Gäste überhaupt nicht schmecken. Die letzten Angriffe waren nicht erfolgreich und ohne die Paraden des überragenden Green wäre das Spiel vermutlich schon entschieden. Der SCM muss sich was einfallen lassen, um endlich wieder zum Torerfolg zu kommen.
50
17:17
Wieder kein Treffer für die Gäste. Momentan ist im Angriff der Magdeburger der Wurm drin. So wird es knapp einen Sieg in diesem engen Spiel zu erringen.
49
17:15
Tor für Bergischer HC, 19:18 durch Arnór Gunnarsson
48
17:14
Erneut der Magdeburger Keeper mit der Parade gegen Nippes nach einem Tempogegenstoß. Aber die Magdeburger suchen im Angriff noch den Faden. Wieder ein Ballverlust und und Ballbesitz für den BHC.
48
17:13
Jannick Green pariert erneut und verhindert die Führung der Hausherren. So haben die Magdeburger die Chance zur Führung.
47
17:12
Das Spiel bleibt sehr eng. Das Tempospiel des BHC führt immer wieder zu einfachen Toren. Die Magdeburger wirken aber nun konzentrierter und zielstrebiger als zu Beginn der zweiten Halbzeit. Das wird eine spannende Schlussphase.
46
17:11
Tor für Bergischer HC, 18:18 durch Csaba Szűcs
46
17:11
Tor für SC Magdeburg, 17:18 durch Moritz Preuss
45
17:10
Tor für Bergischer HC, 17:17 durch Jeffrey Boomhouwer
45
17:10
Tor für SC Magdeburg, 16:17 durch Tim Hornke
44
17:09
7-Meter verworfen von Jeffrey Boomhouwer (Bergischer HC)Tobias Thulin kommt in den Kasten und hält den 7-Meter fest. Wahnsinns Parade.
44
17:09
2 Minuten für Matthias Musche (SC Magdeburg)
Musche gibt Majdziński auf Außen noch einen mit der Hüfte mit. 7-Meter.
43
17:08
Tor für SC Magdeburg, 16:16 durch Christian O'Sullivan
Ballverlust im Angriff beim BHC und die zwei Tore Führung ist wieder verspielt. So schnell geht es im Handball.
43
17:07
Tor für SC Magdeburg, 16:15 durch Michael Damgaard
Damgaard bringt die Gäste wieder heran. Schöner Wackler im Eins-gegen-eins. Dann eiskalt unten rechts vollstreckt.
41
17:07
Jannick Green zeigt warum er zwischen den Pfosten steht. Er pariert stark gegen Majdziński von Außen. Der Ball bleibt aber beim BHC, da der Abpraller aufgenommen wird.
40
17:06
Magdeburg von der Rolle. Christopher Rudeck mit einer super Parade. Erneut Ballbesitz für sein Team. Chance auf die drei Tore Führung nun für die Löwen.
39
17:04
Tor für Bergischer HC, 16:14 durch Maciej Majdziński
Erste zwei Tore Führung für die Hausherren. Die Magdeburger verpassen erneut den Treffer im Angriff und der Gegenstoß bringt wie so oft den Erfolg.
39
17:03
Tor für Bergischer HC, 15:14 durch Csaba Szűcs
Eiskalter Gegenstoß, wenn der BHC in den Tempohandball kommt, knallt es.
38
17:03
Tor für Bergischer HC, 14:14 durch Jeffrey Boomhouwer
Zweiter verwandelter 7-Meter von Boomhouwer.
37
17:03
Was für eine wilde Partie derzeit. Nun gönnen sich die Angreifer eine kurze Verschnaufpause und werfen die Torhüter auf beiden Seiten warm.
35
17:00
Tor für SC Magdeburg, 13:14 durch Matthias Musche
34
17:00
Tor für SC Magdeburg, 13:13 durch Tim Hornke
34
16:59
7-Meter verworfen von Tim Hornke (SC Magdeburg)Der Torhüterwechsel zahl sich aus. Christopher Rudeck mit einer starken Parade.
34
16:58
Jetzt ist hier Pfeffer drin. Die Tore fallen aktuell am wie am Fließband.
34
16:58
Tor für Bergischer HC, 13:12 durch Maciej Majdziński
34
16:57
Tor für SC Magdeburg, 12:12 durch Michael Damgaard
34
16:57
Tor für Bergischer HC, 12:11 durch Maciej Majdziński
33
16:57
Tor für SC Magdeburg, 11:11 durch Michael Damgaard
32
16:56
Die Gäste kommen nicht gut rein in die zweite Halbzeit und verlieren im Angriff den Ball. Aber auf ihren Keeper ist direkt verlass. Csaba Szűcs zieht erneut den kürzeren.
31
16:55
Gute Parade von Jannick Green. Er kann nun sechs Paraden verzeichnen.
31
16:55
Der SC Magdeeburg wird zunächst in Unterzahl agieren. Die zwei Minuten für Marko Bazjak muss noch abgesessen werden. Der BHC hat zunächst den Ball.
31
16:54
Beginn 2. Halbzeit
30
16:44
Halbzeitfazit:
Die ersten 30 Minuten sind gespielt und der Bergische HC führt mit 11:10 in einer knappen Partie gegen SC Magdeburg im ISS Dome. Zwei Sekunden vor Schluss trifft Fabian Gutbrod zur Pausenführung für die Bergischen Löwen, die sich wie von Trainer Sebastian Hinze gewünscht, teuer gegen die favorisierten Magdeburger verkaufen. Für die Hausherren ist es erst die zweite Führung im Verlauf der Partie, der SCM wirkte über weite Strecken konsequenter im Abschluss und in der Abwehr, nach ca. 20 Minuten schlichen sich mehr und mehr Fehler auf Seiten der Gäste ein, zudem gab es viele Strafen und so konnte der BHC zunächst in Schlagdistanz bleiben und mit dem letzten Angriff noch in Führung gehen. Die Magdeburger werden alles probieren um die Punkte aus dem ISS Dome zu entführen, wir können uns auf eine spannende zweite Halbzeit freuen. Bis gleich!
30
16:38
Ende 1. Halbzeit
30
16:38
Tor für Bergischer HC, 11:10 durch Fabian Gutbrod
Mit dem letzten Angriff vor der Halbzeit geht der Außenseiter zwei Sekunden vor dem Pfiff in Führung.
29
16:37
In Überzahl gelingt der Führungstreffer zunächst nicht. Gutbrod knallt den Ball mit einem Aufsetzer von unten an den Querbalken. Glück für die Gäste, die nunmehr die Chance zur Führung vor der Halbzeit haben. Ein zusätzlicher Feldspieler kommt.
29
16:36
2 Minuten für Marko Bezjak (SC Magdeburg)
Der Spielmacher hat nun zeit sich zwei Minuten auszuruhen.
28
16:36
Steinert wirft über das Tor. Der SCM wirkt momentan etwas von der Rolle. Jetzt können die Hausherren in Führung gehen.
28
16:34
Tor für Bergischer HC, 10:10 durch Yannick Fraatz
Erneuter Ausgleich nach einem Tempogegenstoß. Green bekommt aktuell keine Hände mehr an das Leder.
27
16:34
Die Bergischen Löwen schaffen kein Tor. Angreiferfoul von Baena Gonzales. Nun spielt Magdeburg ohne Keeper.
26
16:33
Erneut spielt der BHC mit einem zusätzlichen Feldspieler. Die Hausherren werden als erstes Team wieder vervollständigen können.
26
16:31
2 Minuten für Erik Schmidt (SC Magdeburg)
Schmidt rückt zu schnell beim Freiwurf heraus. Gut gesehen von den Schiedsrichtern.
25
16:30
Das Tor beim BHC bleibt leer. Ein zusätzlicher Feldspieler kommt auf die Platte.
24
16:29
Tor für SC Magdeburg, 9:10 durch Tim Hornke
24
16:29
2 Minuten für Lukas Stutzke (Bergischer HC)
Er kommt zu spät, richtige Entscheidung. Es gibt 7-Meter.
23
16:28
Tor für Bergischer HC, 9:9 durch Lukas Stutzke
Ausgleich! Schöne Einzelaktion des jungen BHC-Spielers. Das könnte einer für die DHB-Auswahl werden.
22
16:27
Auszeit SCM. Drei Pässe bleiben den Gästen noch. Da will der SCM-Coach nochmal was probieren.
21
16:24
Tor für Bergischer HC, 8:9 durch Jeffrey Boomhouwer
Oben links in den Knick vollendet. Keine Chance für Green. Sehr beweglich in der Hüfte der Jeffrey.
21
16:24
Auszeit der Bergischen Löwen. Sebastian Hinze lobt sein Team und verweist nochmal auf das Tempospiel im eigenen Angriff. Damit war sein Team bislang sehr erfolgreich.
21
16:22
Tor für SC Magdeburg, 7:9 durch Matthias Musche
Der Torschützenkönig der letzten Saison wird stark auf außen freigespielt und lässt sich nicht zweimal bitten.
20
16:21
Gelbe Karte für Piotr Chrapkowski (SC Magdeburg)
20
16:21
Tor für Bergischer HC, 7:8 durch Rafael Baena Gonzales
Schöner Angriff über den Kreis. Der Bulle nimmt den Ball mit einer Hand an und vollendet kraftvoll ins Eck.
19
16:20
Gelbe Karte für Christian O'Sullivan (SC Magdeburg)
19
16:20
Tor für SC Magdeburg, 6:8 durch Daniel Pettersson
Erste schöne Aktion vom Rechtsaußen. Clever abgeschlossen zur zwei Tore Führung.
18
16:20
Die Zeitstrafe ist abgelaufen. Nix passiert in Unterzahl. Keine Tore, da insbesondere die Abwehrreihen ordentlich zupacken und die Torhüter gut unterstützen.
17
16:19
Der Wurf von Michael Damgaard landet weit über dem Tor. Der SCM hätte gerne einen Freiwurf Pfiff bekommen. Überzahl erstmal nicht genutzt.
16
16:18
Der Trainer Sebastian Hinze (Bergischer HC) nimmt den Torwart vom Feld. Sie versuchen ihr Glück mit einem zusätzlichen Feldspieler.
16
16:17
Tor für SC Magdeburg, 6:7 durch Tim Hornke
Eiskalt durch die Beine des Keepers. Schöne Variante.
16
16:16
2 Minuten für Csaba Szűcs (Bergischer HC)
Griff von hinten in den Arm. Richtige Strafe.
15
16:16
Tor für Bergischer HC, 6:6 durch Fabian Gutbrod
15
16:16
Tor für SC Magdeburg, 5:6 durch Michael Damgaard
14
16:15
Tor für Bergischer HC, 5:5 durch Max Darj
Gerade noch in der Halle verkündet, Darj verlängert bis 2022 und trifft auch heute gegen den SCM.
14
16:15
Eine knappe Viertelstunde ist gespielt. Noch kann sich kein Team absetzten. Im Angriff werden oft gute Chancen liegen gelassen, insbesondere Green verhindert aktiv Tore gegen sein Team.
13
16:13
Tor für Bergischer HC, 4:5 durch Csaba Szűcs
Schnelle Antwort über die Mitte. Das war stark gespielt.
12
16:13
Tor für SC Magdeburg, 3:5 durch Michael Damgaard
12
16:13
Tor für Bergischer HC, 3:4 durch Arnór Gunnarsson
Erneuter Gegenstoß der Hausherren, endlich klappt es und der Ball landet in den Maschen.
11
16:12
Die Gäste verlieren im Angriff den Ball. Der Tempogegenstoß wird aber erneut von Green verhindert.
11
16:12
Die dritte Parade des Magdeburger Keepers. Starker Start in die Partie vom Schlussmann der Gäste.
10
16:11
Gelbe Karte für Maciej Majdziński (Bergischer HC)
10
16:11
Tor für SC Magdeburg, 2:4 durch Piotr Chrapkowski
9
16:10
Tomáš Mrkva mit einer starken Parade gegen den Rechtsaußen des SCM. Erste Parade nun auch bei BHC.
8
16:09
Tor für SC Magdeburg, 2:3 durch Matthias Musche
Die Magdeburger spielen die schnelle Mitte und sofort geht der Ball auf den Linksaußen. Stark vollendet.
8
16:09
Tor für Bergischer HC, 2:2 durch Tomáš Babák
8
16:08
Der Kreisläufer des SCM läuft durch den Raum und die Schiris entscheiden sofort auf Ballbesitz BHC.
7
16:07
Jannick Green pariert bereits zum zweiten Mal an diesem Tag. Schöne Fußabwehr gegen den Wurf von Fabian Gutbrod.
6
16:06
Tor für SC Magdeburg, 1:2 durch Christian O'Sullivan
Der Kreisläufer stellt die Sperre und der Rückraumspieler steigt hoch und knall das Leder unten links neben den Pfosten.
4
16:05
Gelbe Karte für Arnór Gunnarsson (Bergischer HC)
4
16:05
Tor für SC Magdeburg, 1:1 durch Marko Bezjak
Der Arm der Unpateiischen war bereits oben, dann tankt sich der Spielmachder des SCM halt alleine durch. Starke Aktion.
4
16:04
Pfostenknaller von Michael Damgaard. Der Ball aber weiterhin beim SCM.
4
16:04
Tor für Bergischer HC, 1:0 durch Fabian Gutbrod
4
16:03
Noch keine Tore im ISS Dome. Die Hausherren haben den Ball nachdem nun auf beiden Seiten schon zwei Fehlangriffe verzeichnet werden.
3
16:03
Gelbe Karte für Marko Bezjak (SC Magdeburg)
2
16:02
Schöne Parade von Jannick Green, nachdem sein Team mit einem Passversuch an den Kreis den ersten Angriff nicht ausspielen konnte.
1
16:01
Der Anwurf ist vollzogen. Magdeburg spiel von links nach rechts hat zunächst Ballbesitz.
1
16:00
Spielbeginn
15:57
In wenigen Minuten geht es hier los, die Spieler werden bereits aufgerufen und betreten die Platte. Viel Spaß!
15:49
Im ISS Dome werden knapp 5.000 Zuschauer erwartet, viele Plätze in der großen Halle bleiben demnach leer. Die Bilanz zwischen den Teams ist sehr deutlich, 13:3 Siege für die Magdeburger und ein Unentschieden sind bislang vermerkt. Eine kleine Hoffnung gibt es jedoch für die Bergischen Löwen diese Bilanz verbessern zu können, denn der bislang höchste BHC-Heimsieg jemals gelang ausgerechnet gegen den heutigen Gegner am im Oktober 2011, die Löwen gewannen 40:31.
15:44
Nach der 28:29 Niederlage des THW Kiel gestern Abend bei den Füchsen Berlin stehen die Kieler nun bei sechs Minuspunkten, die Magdeburger Jungs sind also nur vier Zähler dahinter. SCM-Spielmacher Bezo (Marko Bezjak) meint, dass in dieser Saison alles möglich sei, der SCM wolle unbedingt die zwei Punkte aus Düsseldorf entführen, sein Team sei allerdings gewarnt, der BHC sei zu Hause immer gefährlich.
15:40
Die Magdeburger verloren nach einem guten Saisonstart vier Spiele zwischen dem fünften und neunten Spieltag, seitdem ist die Truppe von Coach Bennet Wiegert wieder auf Kurs und besiegte zuletzt sogar die SG Flensburg-Handewitt mit 26:25 in der heimischen GETEC Arena. Mit Marko Bezjak befindet sich laut Löwen-Coach Hinze einer der drei besten Spielmacher der Bundesliga in den Reihen der Magdeburger. Derzeit stehen die Gladiators auf dem fünften Tabellenplatz mit 22:10 Punkten und befinden sich in Schlagdistanz zu den Spitzenplätzen.
15:34
Die Kadersituation bei den Löwen hat sich sichtlich entspannt, Fabian Gutbrod befindet sich nach überstandener Krankheit wieder im Training und die angeschlagenen Maciej Majdzinski und Yannick Fraatz stehen ebenfalls wieder zur Verfügung. Lediglich die Langzeitverletzten Daniel Fontaine und Leos Petrovsky fallen aus.
15:25
Die Löwen können es jedem Gegner schwer machen, auch wenn sie immer wieder kleine Rückschläge verkraften müssen. Es fehlt lediglich ein Erfolgserlebnis gegen eine absolute Spitzenmannschaft. „Mit jedem Mal, wenn es nicht klappt, lechzen wir ein bisschen mehr danach“ gibt Trainer Sebastian Hinze zu. Auch Kapitän Kristian Nippes wünscht sich einen Sieg gegen den SCM, „Es ist im Alltag kein großes Thema, aber Magdeburg ist natürlich eine der Mannschaften, gegen die wir endlich mal gewinnen wollen.“
15:14
Nach zuletzt zwei Niederlagen, gegen die SC Flensburg-Handewitt sowie am letzten Spieltag gegen HBW Balingen, will der Bergische HC am heutigen Sonntag einen Sieg gegen die favorisierten Magdeburger einfahren. Insbesondere die Niederlage gegen den Bergischen HC war ein kleiner Rückschlag für die Löwen, die in den vergangenen zweieinhalb Jahren eine positive Gesamtentwicklung genommen haben und nicht mehr zu den Abstiegskandidaten gehören.
15:13
Guten Tag und ein herzliches Willkommen, liebe Handball-Freunde, zum Sonntagskracher in der Handball-Bundesliga. Der Bergische HC empfängt den SC Magdeburg im Düsseldorfer ISS Dome. Anwurf ist um 16:00 Uhr. Für Euch kommentiert David Röhrs.

Blitzabelle

#MannschaftMannschaftMannschaftSp.SUNToreDiff.Pkt.
1THW KielTHW KielTHW KielTHW161303484:4176726:6
2SG Flensburg-HandewittSG Flensburg-HandewittFlensburg-HSGF171223457:3966126:8
3TSV Hannover-BurgdorfTSV Hannover-BurgdorfHannover-B.HAN161123458:4283024:8
4SC MagdeburgSC MagdeburgMagdeburgSCM171205503:4554824:10
5Rhein-Neckar LöwenRhein-Neckar LöwenLöwenRNL171124483:4463724:10
6Füchse BerlinFüchse BerlinBerlinFBE161105453:4094422:10
7MT MelsungenMT MelsungenMelsungenMTM171016467:464321:13
8DHfK LeipzigDHfK LeipzigDHfK LeipzigLEI17908472:478-618:16
9HSG WetzlarHSG WetzlarWetzlarWET16727450:448216:16
10Bergischer HCBergischer HCBHC06BHC17638458:470-1215:19
11Frisch Auf! GöppingenFrisch Auf! GöppingenGöppingenFAG17719430:448-1815:19
12HC ErlangenHC ErlangenErlangenHCE16628416:428-1214:18
13HBW BalingenHBW BalingenBalingenBAL16538446:467-2113:19
14TBV Lemgo LippeTBV Lemgo LippeLemgoTBV175210464:490-2612:22
15TVB 1898 StuttgartTVB 1898 StuttgartBittenfeldTVB17449443:481-3812:22
16GWD MindenGWD MindenMindenMIN174211447:470-2310:24
17Die Eulen LudwigshafenDie Eulen LudwigshafenLudwigshafenLUD172213396:443-476:28
18HSG Nordhorn-LingenHSG Nordhorn-LingenNordhornNHL171016404:493-892:32
  • Champions League
  • EHF Cup
  • Abstieg