Sportschau Logo
  • Rennen
    14.04. 08:10
  • Qualifying
    13.04. 08:00
  • 3. Training
    13.04. 05:00
  • 2. Training
    12.04. 08:00
  • 1. Training
    12.04. 04:00

X Formel 1 | 2. Training Shanghai | 12.04.2019 | 08:00

Liveticker

09:37
Auf Wiedersehen!
Für heute verabschieden wir uns von der Formel 1. Weiter geht es in China am morgigen Samstag mit dem 3. Training und dem Qualifying. Wir sind auch dann wieder live dabei. Bis dann!
09:34
Enge Abstände
Insgesamt macht der Freitag Lust auf das restliche Wochenende. Vettel war im 1. Training klar vorne, im 2. Training musst er sich dann aber knapp Bottas geschlagen geben. Auch Verstappen konnte durchaus mithalten. Nicht ganz zufrieden dürfte Hamilton sein, der auf dem Soft keine saubere, schnelle Runde hinbrachte. Auch Leclerc fand sich doch überraschend weit hinter dem Teamkollegen wieder.
90
09:30
Ende 2. Training
Das 2. Training auf dem Shanghai International Circuit ist beendet und die Fahrer kehren zurück an die Boxen. Den guten fünften Platz erzielte Hülkenberg, Sainz wurde Sechster vor Leclerc, Norris, Ricciardo und Gasly.
90
09:30
Valtteri Bottas gewinnt das 2. Training des China Grand Prix
Die Zeit ist abgelaufen. Im 2. Training die beste Zeit fahren konnte Valtteri Bottas mit einer 1:33.330. Vettel war dem Finnen auf den Fersen und unterlag nur mit 0,027 Sekunden gegenüber dem Konkurrenten im Silberpfeil. Dritter war mit 0,2 Sekunden Rückstand Max Verstappen. Noch Luft nach oben hat Hamilton mit 0,7 Sekunden Rückstand zum Teamkollegen.
86
09:26
Gute Zeiten von Vettel
Auch bei Vettel passt auf den Hard alles und er startet mit tiefen 1:38er-Zeiten in seinen Longrun. Acht Runden hat sein Hard auf dem Buckel.
82
09:22
Vettel wechselt auf Hard
Nachdem Vettel 20 Runden auf dem Soft zurückgelegt hatte, wird an seinem Ferrari für die letzten acht Minuten der Session der härteste Reifen aufgezogen. Damit fährt Bottas in seiner 17. Runde eine niedrige 1:39er-Zeit.
77
09:17
Der Hard funktioniert gut
Der härteste Reifen scheint in China gut zu funktionieren. Bottas fährt gerade die 13. Runde auf dem Hard und kann weiterhin gute Zeiten im 1:38er-Bereich zeigen. Auf diesen Reifen hat inzwischen auch Hülkenberg gewechselt, nachdem er 14 Runden den Soft gefahren war. Vettel ist weiter auf Soft.
74
09:14
Vettel noch auf Soft
Während die Mercedes inzwischen ihre Reifen gewechselt haben, ist Vettel weiterhin auf dem Soft. Darauf hat er inzwischen 15 Runden absolviert. Bottas fährt jetzt den Hard, Hamilton hat von Medium auf Soft gewechselt.
69
09:09
Arbeiten am Leclerc-Auto
Am Auto von Leclerc wird weiterhin fleißig gearbeitet, es sieht aber nicht danach aus, als würde der Monegasse noch auf die Strecke gehen können. Es soll wohl einen Fehler am Kühlsystem geben.
66
09:06
Boxenfunk Sebastian Vettel
Verkehr ist natürlich in dieser Phase ein Problem, denn fast alle sind auf der Strecke, um zu testen. Vettel beschwert sich gerade über Funk über einem Racing Point, der ihm im Weg steht. "Die fahren am Freitag härter als am Rennsonntag", funkt er seiner Box.
62
09:02
Probleme bei Leclerc?
Charles Leclerc ist mit seinem Ferrari zurück an die Box gekommen und steigt aus, während man an seinem Auto arbeitet. Gibt es da ein technisches Problem?
60
09:00
Noch 30 Minuten
Noch 30 Minuten verbleiben für die Fahrer in dieser Session. In den Longruns zeigt sich, dass Mercedes und Ferrari auch dort auf einem Niveau zu sein scheinen.
57
08:57
Fast alle auf der Strecke
Es ist wieder voll geworden auf der Strecke. Einzig Leclerc, und Gasly halten sich aktuell in ihren Boxen auf.
55
08:55
Vettel wieder unterwegs
Jetzt ändert Vettel das aber und startet ebenfalls den Longrun. Für den ersten Stint hat er sich die Softs ans Auto schrauben lassen.
53
08:53
Vettel und Hülkenberg in der Box
Noch nicht wieder auf die Strecke gegangen sind nach den schnellen Runden Sebastian Vettel und Nico Hülkenberg. Auch bei Red Bull hat man es nicht eilig, in die Longruns zu starten.
49
08:49
Zeit für die Longruns
Im zweiten Teil des 2. Trainings werden jetzt die Longruns mit viel Sprit auf den Plan stehen. An der Bestzeit von Bottas wird sich entsprechend wohl nichts mehr ändern. Gerade rausgefahren sind die Mercedes. Bottas fährt Soft, Hamilton startet den Longrun auf Medium.
45
08:45
Halbzeit in Shanghai
Die Hälfte des 2. Trainings ist bereits um und der Großteil des Feldes steht derzeit wieder in den Boxen. Die Spitze hat mit einer 1:33.330 Valtteri Bottas inne. Sebastian Vettel ist mit nur 0,027 Sekunden Rückstand Zweiter vor Verstappen, Hamilton und Hülkenberg. Sainz rangiert auf Platz sechs, Leclerc ist Siebter. Norris, Ricciardo und Gasly komplettieren die Top Ten.
41
08:41
Hülkenberg neuer Fünfter
Hülkenberg möchte auch hier wieder vorne im Mittelfeld mitmischen. Mit einer 1:34.096 geht es für ihn vor Sainz auf die fünfte Position.
40
08:40
Boxenfunk Charles Leclerc
"Die Reifen sind komplett hinüber", meldet Leclerc gerade an seine Box. Nicht gerade positiv, immerhin hat er erst fünf Runden auf dem Soft absolviert.
39
08:39
Sainz gut unterwegs
Bei McLaren läuft es auch hier wieder ordentlich. Carlos Sainz hat sich gerade mit einer guten Rundenzeit auf Platz vier geschoben. Damit liegt er unter anderem auch vor Leclerc.
38
08:38
Neue beste Runde von Valtteri Bottas
Valtteri Bottas kann die Zeit von Vettel toppen, wenn auch nur knapp. Nach einer 1:33.330 geht es um 0,027 Sekunden an dem Ferrari-Fahrer vorbei.
37
08:37
Defekter Frontflügel bei Grosjean
Romain Grosjean ist mit einem defekten Frontflügel unterwegs. Er wird zurück an die Box gerufen, damit man das reparieren und gegebenenfalls die Ursache untersuchen kann.
35
08:35
Hamilton bleibt dahinter
Lewis Hamilton kann Vettel mit dem Soft nicht gefährlich werden. Mit 0,6 Sekunden bleibt der Brite doch deutlich zurück. Auch bei Leclerc gab es nach einem Fehler im Mittelsektor keine deutliche Steigerung.
32
08:33
Neue beste Runde von Sebastian Vettel
Mit dem weichsten Reifen setzt sich Vettel dann auch locker an die erste Position der Zeitentabelle. Eine 1:33.357 war der Deutsche gefahren. Ebenfalls jetzt den Soft ausgepackt hat Lewis Hamilton.
30
08:30
Vettel packt den Soft aus
Die Ferrari machen ernst und holen jetzt mit dem Soft die weichste Reifenmischung raus. Wir sind gespannt, wie sich die Zeiten entwickeln werden.
26
08:25
Nur Norris unterwegs
Inzwischen ist es nur noch Lando Norris, der hier auf der Strecke ist. Noch keine Rundenzeit hat Daniil Kvyat. An seinem Auto wird aktuell geschraubt.
22
08:22
Ruhigere Phase
Nach den ersten schnellen Runden kehrt inzwischen etwas Ruhe ein und derzeit sind nur vier Fahrer auf der Strecke unterwegs. Unter ihnen ist auch Hülkenberg, der seine siebte Runde fährt.
18
08:18
Neue beste Runde von Lewis Hamilton
Lewis Hamilton setzt eine neue Rundenbestzeit und bringt eine 1:34.226. Damit geht es für ihn knapp an Leclerc vorbei. Dritter ist derzeit Charles Leclerc vor Valtteri Bottas und Vettel. Hülkenberg hat sich gerade auf Rang sechs verbessern können.
16
08:16
Hülkenberg beginnt in den Top Ten
Auch Hülkenberg hat inzwischen seine erste schnelle Runde gedreht. Mit einer 1:36.093 steht momentan Platz zehn für ihn zu Buche.
13
08:13
Dreher auch von Bottas
Eine Wiederholung zeigt gerade, dass auch Bottas mit den kühlen Reifen seine Probleme hatte. Der Finne drehte sich auf der Outlap bereits kurz, nachdem er die Box verlassen hatte. Aber auch bei ihm ging alles gut. Inzwischen hat er sich vor Vettel auf Platz zwei der Zeitentabelle gesetzt.
11
08:11
Hülkenberg fährt raus
Jetzt ändert sich das aber und Hülkenberg beginnt sein 2. Training. Er hat die härteste Reifenmischung aufgezogen.
10
08:10
Hülkenberg noch in der Box
Der Großteil des Feldes ist bereits auf der Strecke. Noch in der Box stehen die Red Bull, Kvyat im Toro Rosso sowie Nico Hülkenberg mit seinem Renault.
9
08:09
Dreher von Hamilton
Lewis Hamilton startet mit einem Fehler in das 2. Training. Der Brite dreht sich in seiner Outlap in Kurve 3 weg. Passiert ist dabei aber nichts und er kann seine Fahrt fortsetzen.
9
08:09
Doppelspitze für Ferrari
Vettel war die neue Bestzeit gefahren, wurde dann aber zugleich von Teamkollege Leclerc unterboten. Vettel war allerdings auf Hard, Leclerc auf Medium.
5
08:05
Neue beste Runde von Lando Norris
Während Vettel gerade auf die Strecke geht, hat sich Lando Norris die Bestzeit geholt. Eine 1:36.848 gilt es nun zu toppen.
4
08:05
Erste Rundenzeiten
Die ersten Rundezeiten stehen bereits in der Tabelle. Für den Augenblick führt Romain Grosjean mit einer 1:37.008 vor Magnussen und Giovinazzi. Diese Zeit werden wir im Laufe des Trainings aber deutlich unterbieten.
1
08:00
Start 2. Training
Die Ampeln stehen auf grün, der Start des 2. Trainings in Shanghai ist erfolgt. Zu den ersten Fahrern auf der Strecke gehört Antonio Giovinazzi, der im 1. Training wegen eines Defekts gerade einmal auf zwei Runden kam.
07:54
Die Bedingungen
Das Wetter in Shanghai ist weiterhin gut und am Himmel zeigt sich keine Wolke. Die Streckentemperatur ist kurz vor dem Start des 2. Trainings auf 35 Grad angestiegen, die Lufttemperatur liegt bei 18 Grad.
07:47
Keine Zeit für Giovinazzi
Einen Auftakt zum Vergessen erlebte Antonio Giovinazzi. Der Alfa Romeo-Pilot konnte nur zwei Installationsrunden abspulen und stand die restliche Zeit in der Box. Grund für die ungeplante Pause waren Probleme bei der Installation der Power Unit. Größere Zwischenfälle auf der Strecke gab es nicht.
07:41
Riccardo führt Mittelfeld an
Das Mittelfeld hatte im 1. Training Daniel Ricciardo angeführt. Der Australier fuhr seine beste Runde auf dem Soft und war vor Pierre Gasly im zweiten Red Bull Sechster. Daniil Kvyat, Lance Stroll und Romain Grosjean komplettierten die Top 10. Für Nico Hülkenberg sprang der zwölfte Platz heraus.
07:35
Vettel gewinnt 1. Training
Im 1. Training hatte Sebastian Vettel die Nase vorn. Der Ferrari-Fahrer fuhr mit 1:33.911 Minuten die Bestzeit und hatte anders als Lewis Hamilton auf Rang zwei den Medium-Reifen am Auto. Zwei Zehntelsekunden trennten die beiden Dauerrivalen. Charles Leclerc folgte auf Rang drei vor Verstappen und Bottas.
07:30
Herzlich willkommen zu Teil zwei!
Beim Grand Prix in China steht gleich das 2. Training für die Fahrer an. Um 8:00 Uhr wird die Strecke freigegeben.

Ergebnisse

NameTeamZeiten
1FinnlandValtteri BottasValtteri BottasMercedes1:33.330m
2DeutschlandSebastian VettelSebastian VettelFerrari+0.027s
3NiederlandeMax VerstappenMax VerstappenRed Bull+0.221s
4GroßbritannienLewis HamiltonLewis HamiltonMercedes+0.707s
5DeutschlandNico HülkenbergNico HülkenbergRenault+0.766s
6SpanienCarlos SainzCarlos SainzMcLaren+0.811s
7MonacoCharles LeclercCharles LeclercFerrari+0.828s
8GroßbritannienLando NorrisLando NorrisMcLaren+0.966s
9AustralienDaniel RicciardoDaniel RicciardoRenault+1.006s
10FrankreichPierre GaslyPierre GaslyRed Bull+1.125s
11FinnlandKimi RäikkönenKimi RäikkönenAlfa Romeo+1.221s
12ThailandAlex AlbonAlex AlbonToro Rosso+1.304s
13RusslandDaniil KvyatDaniil KvyatToro Rosso+1.364s
14KanadaLance StrollLance StrollRacing Point+1.449s
15MexikoSergio PérezSergio PérezRacing Point+1.454s
16DänemarkKevin MagnussenKevin MagnussenHaas+1.458s
17FrankreichRomain GrosjeanRomain GrosjeanHaas+2.374s
18ItalienAntonio GiovinazziAntonio GiovinazziAlfa Romeo+2.584s
19PolenRobert KubicaRobert KubicaWilliams+2.791s
20GroßbritannienGeorge RussellGeorge RussellWilliams+2.899s

Strecke

Strecke

Shanghai International Circuit

Shanghai International Circuit

Stadt Shanghai
Land China
Zuschauer-Kapazität 200.000
Länge 5.451 km