Sportschau Logo
  • 20km EinzelWM19.02.14:15

X Biathlon | 20km Einzel (Männer) Antholz | 19.02.2020 | 14:15

Liveticker

15:58
Single Mixed am Donnerstag
Das war es für heute aus Antholz! Morgen steht das Staffelrennen im Single Mixed an. Deutschland geht mit Franziska Preuß und Erik Lesser an den Start. Ab 15:15 Uhr gibt es die Live-Übertragung im Ersten, im Stream und natürlich auch hier im Liveticker.
15:52
Fourcade ist zurück
Nachdem er bei der letzten WM in Östersund leer ausging, hat Martin Fourcade mit Gold im Einzel bereits die zweite Medaille in Antholz geholt. Johannes Thingnes Bö muss sich nach Silber in der Verfolgung erneut mit Silber begnügen. Dominik Landertinger aus Österreich holte nach Silber 2016 in Oslo sein zweites WM-Podium in dieser Disziplin.
15:48
Das DSV-Ergebnis
Alle fünf Deutschen sind jetzt im Ziel:
12. Benedikt Doll (+3:54,7 min/4 Fehler)
21. Philipp Horn (+4:23,0/4)
26. Johannes Kühn (+4:54,3/5)
47. Philipp Nawrath (+6:39,8/5)
50. Arnd Peiffer (+6:49,3/6)
15:44
Peiffer am Mikrofon: "Katastrophe!"
Titelverteidiger Arnd Peiffer im Gespräch: "Ich habe mich im liegenden Anschlag gut gefühlt und im stehenden überhaupt nicht. ich habe es einfach nicht hinbekommen, die Waffe ruhig zu bekommen. Ich ärgere mich sehr. Katastrophe! Ich hätte mich nach dem vierten Schießen am liebsten eingegraben."
15:43
Ziel
Vier von fünf Deutschen sind im Ziel. Aktuell ist Benedikt Doll 12., Philipp Horn 20., Johannes Kühn 25. und Arnd Peiffer 45.
15:41
Benedikt Doll bester Deutscher
Doll über seinen aktuell 12. Platz als bester DSV-Athlet: "Ich muss ganz ehrlich sagen, ich bin mit meinem Rennen heute nicht unzufrieden. Es ist unfassbar schwer dieses Liegendschießen bei diesem Wind einzuschätzen."
15:38
Fourcade ärgert sich
Der neue Weltmeister Martin Fourcade über seinen Fehler beim letzten Schuss: "Wenn man 19 Scheiben vorher trifft, dann muss man auch den letzten treffen. Auf dem höchsten Level musst du professionell sein und konzentriert sein bis zum 20. Schuss und nicht nur zum 19."
15:35
Nawrath mit Fehler fünf
1-2-1-1 - so lief es für Nawrath heute.
15:31
Horn erstmals fehlerfrei
Philipp Horn legt beim letzten Schießen alle Scheiben um, davor hatte er zwei, eine und nochmal eine stehenlassen. Auch wenn Nawrath noch nicht beim letzten Schießen war, steht fest: Alle fünf Deutschen haben mindestens vier Schießfehler hinnehmen müssen heute.
15:29
Fourcade ist Einzel-Weltmeister
Johannes Thingnes Bö ist im Ziel und mit 57 Sekunden Rückstand auf Rang zwei, damit ist Martin Fourcade Weltmeister. Der Österreicher Dominik Landertinger ist auf dem dritten Rang.
15:27
Ziel
Der Schweizer Benjamin Weger mit einer starken Leistung, nur zwei Fehler und Rang vier. Benedikt Doll ist mit knapp vier Minuten Rückstand und vier Fehlern auf Rang elf im Ziel, Peiffer mit sechs Fehlern und knapp sieben Minuten Rückstand 32.
15:25
Nawrath wieder mit Fehler
Auch beim dritten Schießen verfehlt Philipp Nawrath eine Scheibe. Insgesamt sind es schon vier Fehler.
15:24
Ziel
Der fehlerfreie Nordgren kommt mit gut drei Minuten Rückstand ins Ziel und ist derzeit Fünfter. Es führt weiter Fourcade vor Landertinger und Fak.
15:21
Zu viele Fehler bei den Deutschen
Das sind die Schießleistungen der fünf Deutschen im Moment: Peiffer (0-2-0-4), Doll (1-0-2-1), Kühn (2-1-0-2), Horn (2-1-1), Nawrath (1-2). Keine gute Ausbeute und keine vorderen Platzierungen.
15:20
4. Schießen
Johannes Thingnes Bö mit seinem insgesamt zweiten Fehler heut. Mit 38 Sekunden Rückstand auf Fourcade geht der Norweger auf die Schlussrunde. Wer von beiden holt Gold?
15:19
4. Schießen
Benedikt Doll lässt beim letzten Schießen eine Scheibe stehen. Seine Bilanz: 1-0-2-1.
15:18
Fourcade übernimmt Führung
Martin Fourcade übernimmt im Ziel klar die Führung. So richtig freut er sich aber nicht, denn da ist dieser eine Schießfehler und Johannes Thingnes Bö ist noch auf der Strecke und kommt gleich zum letzten Schießen.
15:17
4. Schießen
Katastrophenschießen von Peiffer zum Abschluss. Vier Fehler! Insgesamt sammelte der Titelverteidiger sechs Strafminuten ein.
15:15
Ziel
20 Sportler haben die 20 Kilometer geschafft. Im Moment der Österreicher Landertinger in Führung vor dem Slowenen und Tarjei Bö.
15:14
4. Schießen
Der US-Amerikaner Leif Nordgren ist der erste Biathlet heute, der alle 20 Scheiben getroffen hat. Doch damit ist er nur auf Rang vier. Das wird wohl nichts mit dem Podium.
15:12
3. Schießen
Johannes Thingnes Bö weiter nur mit einem Fehler aus dem ersten Schießen. Er ist 30 Sekunden hinter Fourcade auf dem zweiten Rang. Aber beim vierten Schießen verfehlte der Franzose eine Scheibe ...
15:10
3. Schießen
Doll mit zwei weiteren Fehlern, Kühn ohne Fehler (aber zuvor bereits drei). Mit den vorderen Plätzen wird das wohl nichts heute für den DSV. Philipp Horn hat beim zweiten Schießen seine insgesamt dritte Strafminute kassiert.
15:09
Fourcade verfehlt den letzten Schuss
Wie Landertinger auch setzt Fourcade ausgerechnet den letzten Schuss daneben. Dennoch führt der Franzose nach dem letzten Schießen mit über eine Minute vor Fak und Landertinger. Doch Johannes Thingnes Bö kommt noch.
15:07
Landertinger in Führung
Der Österreicher Landertinger ist im Ziel und mit nur einem Fehler in Führung. Doch wie lang wird sie reichen? Noch sind 99 Sportler auf der Strecke.
15:06
3. Schießen
Liegend kann Peiffer: Kein Fehler! Damit ist der Titelverteidiger im Moment auf Rang sechs mit 2:12 Minuten Rückstand auf Fourcade.
15:03
2. Schießen
Doll bleibt jetzt ohne Fehler und ist derzeit auf Rang sechs, Horn ließ dagegen im ersten Schießen zwei Scheiben stehen, Nawrath ebenfalls im ersten Schießen mit einem Fehler. Damit schon jetzt alle DSV-Athleten mit Fehlern.
15:00
2. Schießen
Johannes Kühn hat im ersten Stehendanschlag eine Scheibe nicht getroffen - drei Fehler insgesamt. Unterdessen bleibt Johannes Thingnes Bö fehlerfrei und reiht sich zwischen Fourcade und Landertinger auf dem zweiten Rang ein.
14:59
3. Schießen
Martin Fourcade bleibt eiskalt und bleibt auch im dritten Schießen fehlerfrei. Der Franzose übernimmt mit 55 Sekunden vor Landertinger die Führung.
14:57
Landertinger mit einem Fehler
Der Österreicher hat nur eine Scheibe stehenlassen im heutigen Rennen: ausgerechnet die 20. Nach dem vierten Schießen führt er trotzdem erst einmal. Aber viele Athleten kommen noch.
14:56
2. Schießen
Peiffer im ersten Stehendanschlag mit zwei Fehlern. Damit ist er ganz vorn raus. Platz 16 mit gut zwei Minuten Rückstand zu Fourcade.
14:55
Alle DSV-Starter dabei
Nun sind auch Philipp Horn und Philipp Nawrath auf der Strecke. beim dritten Schießen ist Tarjei Bö angekommen und bleibt ohne Fehler. Hinter Landertinger (+20 sec) ist er im Moment Zweiter, Loginow Dritter.
14:51
3. Schießen
Auch nach dem dritten Schießen ist der Österreicher Landertinger noch ohne Fehler, Loginow lässt die insgesamt zweite Scheibe stehen und ist 56 Sekunden hinter dem Führenden.
14:49
1. Schießen
Der Franzose Quentin Fillon Maillet macht einen Fehler, Johannes Kühn zwei. Schade, schade. Johannes Thingnes Bö lässt ebenfalls eine Scheibe stehen. Es bleibt nach dem ersten Anschlag so im Klassement: Tarjei Bö vor Peiffer und Fourcade.
14:49
2. Schießen
Fourcade bleibt auch hier fehlerfrei und setzt sich vor Landertinger an die Spitze, mit knapp 52 Sekunden Vorsprung.
14:47
1. Schießen
Benedikt Doll setzt den ersten Schuss daneben und muss eine Strafminute einstecken. Viel hat das aber noch nicht zu sagen.
14:46
1. Schießen
Peiffer ist dran und trifft die ersten fünf Scheiben, nur 0,4 Sekunden hinter Tarjei Bö auf Rang zwei. Das sieht gut aus. 45 Athleten sind durch, 21 blieben bislang ohne Fehler.
14:42
2. Schießen
Tarjei Bö lässt eine Scheibe stehen und ist hinter Landertinger und Loginow Dritter im Moment.
14:41
2. Schießen
Die ersten Athleten haben das erste Stehendschießen hinter sich. Landertinger führt fehlerfrei knapp vor Loginow (0-1). Der Italiener Dominik Windisch hat insgesamt bereits fünf von zehn Scheiben verfehlt.
14:40
Drei Deutsche mischen mit
Peiffer, Doll und Kühn sind jetzt auf der Strecke, knapp 50 warten noch auf ihren Start. So auch Horn und Nawrath.
14:35
1. Schießen
Altmeister Martin Fourcade ist beim ersten Schießen und trifft alles. Er reiht sich hinter Tarjei Bö und vor dem Slowenen Jakov Fak (fehlerfrei) auf Rang zwei ein.
14:31
1. Schießen
Tarjei Bö aus Norwegen nimmt sich die ersten fünf Scheiben vor: Schnell und präzise. Er übernimmt damit die Führung mit knapp elf Sekunden vorm Schweden Nelin.
14:29
1. Schießen
In seinem "Wohnzimmer" lässt der Südtiroler Windisch gleich zwei Scheiben stehen. Ärgerlich beim Heimspiel. Unterdessen sind Tarjei Bö und Martin Fourcade gestartet.
14:27
1. Schießen
Alexander Loginow verfehlt eine Scheibe und bekommt dadurch eine Strafminute aufgebrummt. Der Österreicher Landertinger hielt sich schadlos. Jesper Nelin aus Schweden tadellos. Er übernimmt die Führung nach dem ersten Schießen.
14:27
1. Schießen
Der Belgier Langer legt sich als erster Athlet am Schießstand hin: Fünf Treffer! Der Bulgare Anew und Doherty (USA) tun es ihm gleich.
14:25
km 3,1
Nach gut drei Kilometern führt im Moment der Russe Loginow mit 5,7 Sekunden vor dem Schweden Nelin. Aber erst zehn Athleten sind an diesem Punkt der Strecke angekommen, 80 warten noch auf den Start, darunter alle fünf Deutschen.
14:20
Start
Die ersten "großen" Namen sind gestartet: Dominik Landertinger (AUT), Alexander Loginow (RUS) und Lokalmatador Dominik Windisch. 95 weitere Athleten folgen noch.
14:15
Start
Thierry Langer aus Belgien eröffnet das Einzelrennen. Ihm folgen der Bulgare Krassimir Anew und der US-Amerikaner Sean Doherty auf die Strecke. Zur Erinnerung: Arnd Peiffer startet als erster DSV-Athlet um 14:37 Uhr.
14:09
Favoriten
Sprint-Weltmeister und Verfolgungsdritter Alexander Loginow aus Russland ist pünktlich zur WM in Top-Form. Emilien Jacquelin (FRA) holte ohne Schießfehler Gold in der Verfolgung. Ganz oben auf dem Zettel stehen auch die Franzosen Quentin Fillon Maillet und Martin Fourcade sowie das norwegische Brüderpaar Johannes Thingnes Bö und Tarjei Bö.
14:07
Peiffer reif fürs Treppchen?
Noch gab es keinen Podestplatz für die deutschen Männer bei dieser WM. Die beste Platzierung fuhr Peiffer als Fünfter bei der Verfolgung ein. Auch im Sprint war der Sprint-Olympiasieger als Siebter der beste DSV-Athlet.
14:06
Ein Extraplatz im Feld
Da Peiffer als amtierender Weltmeister ein persönliches Startrecht besitzt, darf der DSV mit fünf statt vier Athleten antreten. Dagegen muss Erik Lesser weiter auf einen WM-Einsatz warten. Er fungiert heute als Co-Kommentar bei der Live-Übertragung.
14:03
DSV-Quintett am Start
Unter den 105 Startern, die mit jeweils 30 Sekunden Abstand voneinander starten, ist Titelverteidiger Arnd Peiffer (Startnummer 45/Startzeit: 14:37 Uhr). Ebenfalls für Deutschland am Start sind Benedikt Doll (47/14:38 Uhr), Johannes Kühn (52/14:41 Uhr), Philipp Horn (74/14:52 Uhr) und Philipp Nawrath (83/14:56 Uhr).
13:16
WM-Zwischenbilanz
Nach sechs von zwölf Wettbewerben in Antholz hat der DSV bisher zwei Silbermedaillen geholt: Denise Herrmann (Verfolgung) und Vanessa Hinz (Einzel). Die beiden erfolgreichsten Nationen sind aktuell Norwegen (2x Gold, 1x Silber, 2x Bronze) und Gastgeber Italien (2x Gold, 1x Silber).
13:14
Herzlich willkommen!
Bei der Biathlon-Weltmeisterschaft geht es ab 14:15 Uhr für die Männer ins Einzelrennen. Der Klassiker unter den Biathlon-Disziplinen gehörte bereits bei der ersten WM 1958 zum Programm. Mit 20 Kilometern ist er der längste Wettbewerb. Zugleich gilt er als besonders schießlastig, da bei 20 Schüssen jeder Fehler mit einer Minute bestraft wird.

Ergebnisse

NameGesamt
1FrankreichMartin FourcadeMartin Fourcade49:43.10m
2NorwegenJohannes Thingnes BöJohannes Thingnes Bö+57.00s
3ÖsterreichDominik LandertingerDominik Landertinger+1:22.10m
4SlowenienJakov FakJakov Fak+1:30.20m
5SchweizBenjamin WegerBenjamin Weger+2:25.50m
6NorwegenTarjei BöTarjei Bö+2:33.60m
7FrankreichQuentin Fillon MailletQuentin Fillon Maillet+2:34.60m
8USALeif NordgrenLeif Nordgren+3:04.30m
9NorwegenJohannes DaleJohannes Dale+3:20.10m
10SchwedenSebastian SamuelssonSebastian Samuelsson+3:35.30m
11RusslandNikita PorshnevNikita Porshnev+3:53.30m
12DeutschlandBenedikt DollBenedikt Doll+3:54.70m
13ItalienLukas HoferLukas Hofer+3:55.10m
14RusslandJewgeni GaranitschewJewgeni Garanitschew+3:59.90m
15RusslandAlexander LoginovAlexander Loginov+4:06.90m
16TschechienOndrej MoravecOndrej Moravec+4:07.00m
17SchwedenPeppe FemlingPeppe Femling+4:09.70m
18BulgarienKrassimir AnewKrassimir Anew+4:13.10m
19FrankreichFabien ClaudeFabien Claude+4:14.10m
20KanadaChristian GowChristian Gow+4:16.70m
21DeutschlandPhilipp HornPhilipp Horn+4:23.00m
22LettlandAndrejs RastorgujevsAndrejs Rastorgujevs+4:32.40m
23TschechienMichal KrcmarMichal Krcmar+4:35.20m
24USASean DohertySean Doherty+4:37.30m
25BelgienFabien ClaudeFabien Claude+4:52.20m
26DeutschlandJohannes KühnJohannes Kühn+4:54.30m
27ÖsterreichFelix LeitnerFelix Leitner+4:59.50m
28KanadaJules BurnotteJules Burnotte+4:59.60m
29SchwedenMartin PonsiluomaMartin Ponsiluoma+5:06.40m
30LitauenKarol DombrovskiKarol Dombrovski+5:11.90m
31UkraineSergej SemenowSergej Semenow+5:14.30m
32RumänienGeorge ButaGeorge Buta+5:16.70m
33SlowenienKlemen BauerKlemen Bauer+5:17.70m
34BelarusAnton SmolskiAnton Smolski+5:19.40m
35EstlandRene ZahknaRene Zahkna+5:30.40m
36UkraineArtem PrymaArtem Pryma+5:34.10m
37PolenŁukasz SzczurekŁukasz Szczurek+5:35.00m
38BelgienThierry LangerThierry Langer+5:58.60m
39PolenAndrzej Nędza-KubiniecAndrzej Nędza-Kubiniec+5:59.70m
40ÖsterreichSimon EderSimon Eder+6:03.10m
41PolenGrzegorz GuzikGrzegorz Guzik+6:11.50m
42SchwedenJesper NelinJesper Nelin+6:12.20m
43RusslandEduard LatypovEduard Latypov+6:14.90m
44UkraineRuslan TkalenkoRuslan Tkalenko+6:29.90m
45JapanMikito TachizakiMikito Tachizaki+6:32.80m
46USAJake BrownJake Brown+6:37.10m
47DeutschlandPhilipp NawrathPhilipp Nawrath+6:39.80m
48ItalienThomas BormoliniThomas Bormolini+6:40.70m
48USAPaul SchommerPaul Schommer+6:40.70m
50DeutschlandArnd PeifferArnd Peiffer+6:49.30m
51SchweizSerafin WiestnerSerafin Wiestner+6:51.30m
52SlowenienRok TrsanRok Trsan+6:55.50m
53BelarusRaman JaliotnauRaman Jaliotnau+7:03.90m
54BulgarienWladimir IlijewWladimir Ilijew+7:07.30m
55LitauenVytautas StroliaVytautas Strolia+7:10.10m
56ChinaFangming ChengFangming Cheng+7:13.00m
57ChinaJinle TangJinle Tang+7:15.80m
58SüdkoreaTimofey LapshinTimofey Lapshin+7:20.10m
59FrankreichSimon DesthieuxSimon Desthieux+7:21.50m
60ItalienThierry ChenalThierry Chenal+7:26.50m
61LettlandAleksandrs PatrijuksAleksandrs Patrijuks+7:28.80m
62NorwegenVetle Sjastad ChristiansenVetle Sjastad Christiansen+7:35.30m
63RumänienCornel PuchianuCornel Puchianu+7:41.00m
64SlowenienMiha DovzanMiha Dovzan+7:48.90m
65JapanKosuke OzakiKosuke Ozaki+8:03.20m
66FinnlandOlli HiidensaloOlli Hiidensalo+8:09.00m
67SlowakeiSimon BartkoSimon Bartko+8:09.60m
68UkraineAnton DudchenkoAnton Dudchenko+8:11.10m
69BulgarienAnton SinapowAnton Sinapow+8:13.20m
70TschechienJakub ŠtvrteckýJakub Štvrtecký+8:20.60m
71SlowakeiMartin OtcenásMartin Otcenás+8:30.90m
72SchweizJoscha BurkhalterJoscha Burkhalter+8:53.80m
73SerbienDamir RastićDamir Rastić+8:55.50m
74LitauenTomas KaukenasTomas Kaukenas+9:06.10m
75ItalienDominik WindischDominik Windisch+9:07.70m
76KroatienKresimir CrnkovicKresimir Crnkovic+9:11.20m
77BulgarienDimitar GerdzhikovDimitar Gerdzhikov+9:24.30m
78SlowakeiMichal SimaMichal Sima+9:29.30m
79BelarusMaxim WarabeiMaxim Warabei+9:49.80m
80KanadaScott GowScott Gow+9:50.80m
81BelarusSergej BotscharnikowSergej Botscharnikow+10:02.00m
82SpanienRoberto Piqueras GarciaRoberto Piqueras Garcia+10:27.20m
83KasachstanAlexandr MukhinAlexandr Mukhin+10:29.70m
84EstlandKristo SiimerKristo Siimer+10:32.60m
85SüdkoreaDujin ChoiDujin Choi+10:33.60m
86EstlandKalev ErmitsKalev Ermits+10:59.20m
87FinnlandTero SeppäläTero Seppälä+11:04.70m
88GriechenlandApostolos AngelisApostolos Angelis+11:10.70m
89TschechienMichal SlesingrMichal Slesingr+11:25.40m
90RumänienDenis SerbanDenis Serban+11:39.50m
91LettlandRoberts SlotinsRoberts Slotins+11:48.10m
92JapanShohei KodamaShohei Kodama+11:53.90m
93BelgienTom Lahaye-GoffartTom Lahaye-Goffart+12:46.60m
94NordmazedonienStavre JadaStavre Jada+13:12.20m
95FinnlandJaakko Olavi RantaJaakko Olavi Ranta+13:20.80m
96TürkeiZana ÖztunçZana Öztunç+14:55.50m
97KasachstanSergey SirikSergey Sirik+16:19.60m
98KanadaAidan MillarAidan Millar+16:25.40m
99KasachstanDanil BeletskiyDanil Beletskiy+17:32.60m
100Bosnien-HerzegowinaMiloš ČolićMiloš Čolić+17:54.40m
101UngarnDávid PanyikDávid Panyik+18:11.70m
102GroßbritannienVinny FountainVinny Fountain+18:58.80m
103UngarnSoma GyallaiSoma Gyallai+19:24.80m

Startliste

NameStartliste
1BelgienThierry LangerThierry Langer0
2BulgarienKrassimir AnewKrassimir Anew0
3USASean DohertySean Doherty0
4SchweizSerafin WiestnerSerafin Wiestner0
5ÖsterreichDominik LandertingerDominik Landertinger0
6TschechienJakub ŠtvrteckýJakub Štvrtecký0
7RusslandAlexander LoginovAlexander Loginov0
8UkraineSergej SemenowSergej Semenow0
9SchwedenJesper NelinJesper Nelin0
10ItalienDominik WindischDominik Windisch0
11PolenGrzegorz GuzikGrzegorz Guzik0
12BelarusSergej BotscharnikowSergej Botscharnikow0
13SlowenienKlemen BauerKlemen Bauer0
14FrankreichFabien ClaudeFabien Claude0
15KanadaScott GowScott Gow0
16RusslandJewgeni GaranitschewJewgeni Garanitschew0
17UkraineArtem PrymaArtem Pryma0
18TschechienOndrej MoravecOndrej Moravec0
19SlowakeiMartin OtcenásMartin Otcenás0
20NordmazedonienStavre JadaStavre Jada0
21NorwegenTarjei BöTarjei Bö0
22GriechenlandApostolos AngelisApostolos Angelis0
23SlowenienJakov FakJakov Fak0
24EstlandRene ZahknaRene Zahkna0
25UngarnSoma GyallaiSoma Gyallai0
26ÖsterreichFelix LeitnerFelix Leitner0
27SüdkoreaTimofey LapshinTimofey Lapshin0
28PolenŁukasz SzczurekŁukasz Szczurek0
29BulgarienWladimir IlijewWladimir Ilijew0
30FrankreichMartin FourcadeMartin Fourcade0
31NorwegenJohannes DaleJohannes Dale0
32BelgienFabien ClaudeFabien Claude0
33USALeif NordgrenLeif Nordgren0
34LitauenKarol DombrovskiKarol Dombrovski0
35SchwedenSebastian SamuelssonSebastian Samuelsson0
36JapanMikito TachizakiMikito Tachizaki0
37FrankreichSimon DesthieuxSimon Desthieux0
38KasachstanAlexandr MukhinAlexandr Mukhin0
39RumänienCornel PuchianuCornel Puchianu0
40Bosnien-HerzegowinaMiloš ČolićMiloš Čolić0
41ItalienLukas HoferLukas Hofer0
42TürkeiZana ÖztunçZana Öztunç0
43RusslandNikita PorshnevNikita Porshnev0
44SchweizBenjamin WegerBenjamin Weger0
45DeutschlandArnd PeifferArnd Peiffer0
46ChinaFangming ChengFangming Cheng0
47DeutschlandBenedikt DollBenedikt Doll0
48GroßbritannienVinny FountainVinny Fountain0
49KanadaChristian GowChristian Gow0
50FinnlandTero SeppäläTero Seppälä0
51FrankreichQuentin Fillon MailletQuentin Fillon Maillet0
52DeutschlandJohannes KühnJohannes Kühn0
53LettlandRoberts SlotinsRoberts Slotins0
54NorwegenJohannes Thingnes BöJohannes Thingnes Bö0
55BelarusAnton SmolskiAnton Smolski0
56SpanienRoberto Piqueras GarciaRoberto Piqueras Garcia0
57SchweizJoscha BurkhalterJoscha Burkhalter0
58SerbienDamir RastićDamir Rastić0
59KanadaJules BurnotteJules Burnotte0
60PolenAndrzej Nędza-KubiniecAndrzej Nędza-Kubiniec0
61ÖsterreichJulian EberhardJulian Eberhard0
62NorwegenVetle Sjastad ChristiansenVetle Sjastad Christiansen0
63UngarnDávid PanyikDávid Panyik0
64SchwedenMartin PonsiluomaMartin Ponsiluoma0
65UkraineRuslan TkalenkoRuslan Tkalenko0
66RumänienGeorge ButaGeorge Buta0
67ItalienThomas BormoliniThomas Bormolini0
68ChinaJinle TangJinle Tang0
69SüdkoreaDujin ChoiDujin Choi0
70JapanKosuke OzakiKosuke Ozaki0
71KasachstanDanil BeletskiyDanil Beletskiy0
72LitauenVytautas StroliaVytautas Strolia0
73RusslandEduard LatypovEduard Latypov0
74DeutschlandPhilipp HornPhilipp Horn0
75TschechienMichal KrcmarMichal Krcmar0
76BelgienTom Lahaye-GoffartTom Lahaye-Goffart0
77LettlandAndrejs RastorgujevsAndrejs Rastorgujevs0
78USAJake BrownJake Brown0
79BulgarienAnton SinapowAnton Sinapow0
80SlowenienRok TrsanRok Trsan0
81BelarusRaman JaliotnauRaman Jaliotnau0
82SlowakeiSimon BartkoSimon Bartko0
83DeutschlandPhilipp NawrathPhilipp Nawrath0
84EstlandKalev ErmitsKalev Ermits0
85FinnlandOlli HiidensaloOlli Hiidensalo0
86LettlandAleksandrs PatrijuksAleksandrs Patrijuks0
87KroatienKresimir CrnkovicKresimir Crnkovic0
88TschechienMichal SlesingrMichal Slesingr0
89ÖsterreichSimon EderSimon Eder0
90UkraineAnton DudchenkoAnton Dudchenko0
91EstlandKristo SiimerKristo Siimer0
92ItalienThierry ChenalThierry Chenal0
93SchweizMario DolderMario Dolder0
94RumänienDenis SerbanDenis Serban0
95LitauenTomas KaukenasTomas Kaukenas0
96SchwedenPeppe FemlingPeppe Femling0
97SlowenienMiha DovzanMiha Dovzan0
98USAPaul SchommerPaul Schommer0
99BelarusMaxim WarabeiMaxim Warabei0
100KanadaAidan MillarAidan Millar0
101FinnlandJaakko Olavi RantaJaakko Olavi Ranta0
102SlowakeiMichal SimaMichal Sima0
103BulgarienDimitar GerdzhikovDimitar Gerdzhikov0
104KasachstanSergey SirikSergey Sirik0
105JapanShohei KodamaShohei Kodama0